Bin Nicht mehr ich selbst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Justin!

Hier wird dir leider niemand helfen können. Am besten wendest du dich an einen Psychotherapeuten oder Psychologen. Mithilfe eines Therapeuten kannst du dir darüber klar werden, aus welchen Gründen du dich verstellst und an der/den Ursache/n arbeiten. Außerdem kannst und solltest du dich dem Therapeuten gegenüber nicht verstellen. Alleine das wird vermutlich eine befreiende Erfahrung sein.

Ich wünsche dir alles Gute! Auf das du schon bald so sein kannst, wie du es möchtest. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer bist du denn wirklich?
Darunter kann man eine Menge verstehen.

Aber wie schon erwähnt, ein Therapeut wäre da keine schlechte Idee.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für sowas gibt es Psychologen, das hier ist jedenfalls nicht die richtige Anlaufstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?