bin nicht bereit ihn zu sehen. Tipps?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo annikaGOMEZ,

Erstmal kann ich dir sagen, dass es mittlerweile gar nicht unnormal oder schlimm ist sich in seinen Lehrer zu verlieben. Du verbringst sehr viel Zeit mit einem Lehrer und wenn er dann vielleicht nich irgendetwas an sich hat, was anziehend oder einfach nur toll ist, dann passiert das eben...ich meine im Grunde sind Lehrer auch nur Menschen.

Ich weiß wie du dich fühlst, weil ich in der selben Situation bin. Ich weiß nicht ob es dir helfen wird aber ich kann dir ja mal sagen wie es bei mir war:

Mein Lehrer ist vor drei Jahren neu auf die Schule gekommen. Er war der erste Lehrer der nicht so wie die anderen Lehrer war. Er war jünger und irgendwie mehr auf der Wellenlänge der Schüler. Zu der Zeit hatte ich ein paar Problemchen und er war immer bemüht jeden auf der Klasse aufzumuntern oder zu helfen und so habe ich mich ihm anvertraut. Das ging dann drei Jahre so und du kannst dir vorstellen, dass er natürlich nicht immer so wie am Anfang geblieben ist. Ich habe mich während den drei Jahren in denen er mir zugehört hat in ihn verliebt und das nicht wegen seinem Aussehen sondern weil er einfach da war jnd es etwas unerreichbares war. Jedenfalls habe ich es ihm gesagt und er hat erstaunlich locker reagiert. Hat weiter mit mir geredet und gelacht und ist eigentlich nur netter geworden. Hat mich gekitzelt, sprüche gemacht wie du kannst dich ja auch hier umziehen, sass mit mir um null auf felsen vor einem See und hat mir seine Jacke gegeben und wir haben auf das Wasser gestarrt und darüber geredet wie schön das Wasser ist und über all diese kleinen Dinge.

Und meine jetzige Situation ist nun so: Ich habe ihn nt mehr im Unterricht. Wenn wir uns sehen gehen wir und aus dem Weg und wenn wir dann mal wieder reden ist es schlimm weil die Gefühle immer noch da sind und ich weiss dass es nie so wie früher wird.

Jetzt zu der Sache mit den Ferien: ich verstehe sehr sehr gut wie du dich damit fühlst. Ich habe in den Ferien auch immer das Gefühl ich hätte nicht an ihn gedacht und bin ein bisschen von ihm losgekommen. Aber die Realität ist: sobald ich ihn wieder sehe kommt alled wieder hoch.

Ich weiß nicht wie nahe du deinem Lehrer stehst aber ich verstehe dich wirklich und ich weiß aus eigener Erfahrung dass man so gut wie keinen Ratschlag geben kann da man Gefühle nucht weg zaubern kann.

Ich weiß nur dass es überhaupt nichts vringt die Gefühle zu unterdrücken das führt zu nichts und endet meistens nicht gut. Du solltest dir selbst eingestehen dass es so ist und am besten mit einer Freundin darüber reden.

Du solltest ihn nucht ignorieren oder so weil du dich dadurch nicht besser fühlen wirst und er dann vielleicht denkt dass du keine Lust auf seinen Unterricht hast oder irgendwas was gar nicht zu trifft.

Wie gesagt ich weiß nicht wie nahe du deinem Lehrer stehst aber wenn du es wirklich bicht mehr aushältst dann könntest du es auch in einen Brief schreiben und ihm entweder geben oder einfach verbrennen. Lehrer sind auch nur Menschen und wenn ein Lehrer professionell ist wird er sich danach immer nich nirmal verhalten. Lehrer waren auch mal in der Pubertät und jeder kann verstehen wie es ist sich in jemanden zu verlieben den man nicht haben kann!

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen und kopf hoch!

Wenn du jemanden zum Schreiben brauchst dann schreib mir einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühle solltest du nicht mit Gewalt aus dem Kopf schlagen. Das funktioniert nicht. Bleib dem Lehrer gegenüber höflich und fleißig. Ich finde das noch nicht mal schlimm, wenn die Phantasie mit dir ein bisschen durchgeht. Lass dir Mitschülern gegenüber nichts anmerken. Wenn der Lehrer dich auch mag und dich lobt für deine Leistungen, darfst du dich auch darüber freuen. Sollte er dich bevorzugen, würde ich ihm das freundlich sagen, dass du das nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Respekt, das Du so vernünftig bist und daran arbeitest das die Gefühle weggehen. Aber wie Du sagst kannst du ihn nicht völlig ignorieren. Wie wäre es, wenn Du dich im Unterricht wirklich nur auf den Stoff konzentrierst? Klar wird es vorkommen das er dich aufruft oder dich anschaut, aber dann bleib stark und verfalle nicht in Tagträume. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher das du nicht einfach für ihn schwärmst?

Ich glaub, dir kann keiner dabei so recht helfen, weil du damit ja klar kommen musst irgendwie, außer du kannst die kurse wechseln oder komplett die schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?