Bin nach einer gewissen Zeit immer genervt von Freunden und suche mir neue.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist leider so. Man lebt sich auseinander - hat andere Interessen - ändert sich selber dabei auch.

Du hast jetzt eine ganz andere Erwartungshaltung gegenüber deinen ehemaligen Freunden - und sie zeigen scheinbar eine ganz andere Reaktion auf dich, als du erwartet hast. Dann bist du natürlich etwas enttäuscht und fühlst dich vielleicht auch nicht verstanden - und das nervt.

Du fühlst dich einfach irgendwie noch nicht heimisch - mehr leer. Aber glaube mir, das geht vorbei, sobald du dich auf das konzentrierst, was dir wirklich wichtig ist und dir Spass und Freunde bringt. Dauert nur leider eine kleine Weile.

Bei Beziehungen solltest du da aber mal mit deinen eigenen Gefühlen ins Gericht gehen. Da stimmt dann auch etwas nicht. Das hört sich mehr nach einer flucht nach vorne an, weil du dich anders eventuell einsam fühlst. Und da erwartest du scheinbar auch zuviel.

Versuche ein bisschen selbstbewusster zu werden und gewimme mehr an Selbstvertrauen - dann wirst du dich auch wieder wohl fühlen. Habe aber auch Geduld. MfG EmoDoc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gehts mir genauso! Ich versteh dich voll und ganz. Aber es gibt wie Jungs auch richtige Freunde die zu dir passen müssen. Wenn du Freunde hast die ständig was mit dir machen wollen passen sie einfach nicht zu dir! Entweder suchst du dir gaaanz viele Freunde sodass es abwechslungsreich ist (wobei man dann auch an Falsche geraten kann) ODER du beschränkst das ständige Treffen usw. und sagst das du hin und wieder etwas Zeit für dich brauchst, nur wer deine Freiräume respektiert nennt sich auch einen Freund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

villeicht hast du sie ja zu oft gesehen kennst sie ja jetzt und es macht keinen spaß mehr sich mit ihnen zu treffen. Wie bei einen Spielzeug das man erst mochte und das jetzt doof und langweilig geworden ist oder wie bei einen lied das man zu oft gehört hat. ist doch eigentlich gar nichts schlimmes. Ist halt menschlich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das war bei mir früher auch so. Das ist gar nicht schlimm eigentlich. So sammelt man wenige gute Freunde und der Rest ist es auch gar nicht wert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist bei mir auch so :( nutze dein schauspielerisches Talent ;) so kannst du andere nicht verletzen ;) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein freiheitlicher Geist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?