bin mit ihm zusammen obwohl ich weiß dass wir keine zukunft miteinander haben

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja, vieleicht weil du jetzt weißt, das das was du hast nicht gut ist, aber du hast zumindest gewissheit? Ich pflege bei solchen Dingen immer Ina Müller zu zitieren: Du brauchst keinen Grund um zu gehen, wenn du keinen mehr hast um zu bleiben.

Schau, was dich bei ihm hält und was dich hindert zu gehen. Versuch zu schauen, was denn fehlt um ihn los zu lassen. Wenn du morgen früh aufwachst und du kannst ihn loslassen: Was ist dann über Nacht passiert?

Rede mit ihm was dich bedrückt und wie er die sache sieht. Wenn du wirklich der meinung bist es hat keinen sinn mehr mach schluss. Am besten ihr nimmt euch mal eine auszeit um über alles nach zu denken. Ohne kontakt und so damit du weißt wie es wäre. Was gibt dir dieses Misstrauen, hat er dich betrogen und das zuoft? Dann mach schluss, waren es andere sachen dann überleg ob du mit sowas leben kannst.

Los lassen ist schwer. Deshalb überstürze nichts, weil du ja meinst du fühlst dich wohl bei ihm. Überleg dir gut was du machst.

Hmmmm schwer....aber es gibt leider nur 2 Möglichkeiten, und das weiß du sicherlich. 1. du machst mit ihm schluss und hoffst ihn vergessen zu können (mit der Begründung das du ihm nicht mehr vertrauen kannst etc.) oder 2. du genießt es solange du kannst, bis es dir leichter fallen würde dich von ihm zu trennen =)

Ja, Schluss machen und nicht wieder melden... Ist schwer, aber wenn du das nicht schaffst können wir dir auch nicht helfen. Können dich ja nicht an einen Baum festbinden, damit du nicht zurückgehst.

probier mit ihm einmal darüber zu reden..

immer diese "red mit ihm"-antworten. -.- die kann doch nicht zu dem gehen und ihm sagen dass sie ihn immer dann hasst, wenn sie nicht grade bei ihm ist. was soll das bringen? also mal ehrlich.. nachdenken ist nicht immer das schlechteste.

0
@PaulaBlaBla

das habe ich ja leider schon getan ich hab mein mund fusselig geredet .. ich hab leider auch nicht mehr die kraft mit ihm zu reden.. mittlerweile denke ich dass er mir nicht mehhr zu hört wenn ich mit ihm rede. er ist der meinung dass er sich ändern wird er redet auch alles schön und gut. das ich mir keine sorgen machen soll er wüsste was er zu ändern hat und wie sehr er mich liebt und blablabla... übrigens hat er mich mal betrogen ich habe ihn verlassen und er hat um mich gekämpf aber leider als er mich wieder hatte hat er etwas nachgelassen was mich wieder zum nachdenken bringt ...

0

Du hast nur Angst vor Neuem! Reiße dich von ihm los! Und gehe raus mache Party mit deinen Freundin!! Erlebe das Single leben;-)

habe ich auch schon versucht als ich mit ihm auseinander war. ich habe party gemacht ich habe versucht das leben zu leben aber leider hatte ich kaum spaß daran. ich habe auch angst nieamnd wieder zu finden der mir gefällt bzw ich ihm, weil ich mcih einfach hässlich fühle und weil ich einfach das leben satt habe und einen neubeginn mit einem neuen könnte ich mir einfach nicht vorstellen

0
@jessi11111

Versuche andere neue Leute kennen zu lernen!! Aber wenn du weißt, dass es keinen Sinn mehr hat, dann musst du ihn vergessen. Weil du mit ihm so hart es auch ist deine Zeit verblemberst. Es gibt andere tolle Jungs mit denen du ein Zukunf haben kannst! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?