Bin mit dem Fingernagel ins Auge gekommen - was tun?

3 Antworten

Das kommt darauf an, wie heftig Du Dich dadurch verletzt hast. Klar tut das weh, wenn man mit dem Fingernagel ins Auge kommt. Meistens vergeht der Schmerz aber nach kurzer Zeit wieder. Wenn Du Dich richtig heftig gekratzt hast, würde ich Dir allerdings raten einen Augenarzt aufzusuchen (Notdienst) oder ins Krankenhaus zu gehen.

Ja, danke... die Stelle im Auge ist etwas rot, es schmerzt nur noch leicht... Notdienst ist leider nicht möglich, weil ich kein Auto habe und keine Busse fahren. >_<

0

Du hast deine Hornhaut verletzt, diese dient aber genau solchen Fällen, also zum Schutz des Auges. Es kann gut möglich sein, dass du nun erstmal eine Macke in der Hornhaut hast, sie regeneriert sich aber wieder und somit wird das nach einiger Zeit auch wieder besser. Sollte ein bestimmtes seltsames Gefühl auf dem Auge Tage anhalten, ab zum Augenarzt und Hornhaut untersuchen lassen. Von schlimmeren Verletzungen können sich dort auch Narben bilden, davon gehe ich in deinem Fall allerdings weniger aus.

erstmal mit kalten Wasser spülen, dass evtl. Schmutz entfernt werden kann /// der Schmerz ist natürlich normal und sollte nach 2 - 3 Minuten wieder verschwinden ;-)

Was kann ich machen, wenn mein Auge weh tut?

Hay also meine Schwester ist grad ausversehn mit ihrem fingernagel in mein Auge gekommen und jetzt brennt das also das fühlt sich so an als ob da etwas drinnen ist aber das war rot und jetzt nicht mehr . Was sollte ich machen ? Könnt ihr mir helfen? LG

...zur Frage

Mein Auge tut schon den ganzen Tag weh. Also es tut nicht richtig weh aber es fühlt sich an wie als hätte ich etwas im Auge aber da ist nix. Was soll ich tun?

Auge

...zur Frage

Kann die Kurzsichtigkeit?

Hallo,

ich bin leicht Kurzsichtig (-0,25 und -0,75), aber ich bin noch im Wachstum, kann die Kurzsichtigkeit sich verwachsen oder verschwinden?!

...zur Frage

mein auge tut weh aber nichts ist schichtbar

mein auge tut weh als ob da eine wimper drin wäre oder eine wimper stehen würde :/ was kann ich tun ?

...zur Frage

Liegt der Brennpunkt vor oder auf der Retina?

Mir ist bekannt, dass man im generellen sagt: Der Brennpunkt liegt AUF der Retina bei Normalsichtigen, Vor der Retina (also im Glaskörper) bei Kurzsichtigen und Hinter der Retina bei Weitsichtigen. So wie ich es verstehe definiert man den Brennpunkt als solchen Punkt, durch den die Strahlen sich kreuzen und das umgekehrte Bild entstehen kann. Läge er nun also genau auf der Retina, gäbe es doch gar keine Bildprojektion mehr, da diese die Strahlen ja gebündelt auf einen Punkt abfangen würde, oder nicht?

Hier zwei Beispiel-Grafiken: 1) Brennpunkt auf der Retina (leider darf ich nur einen Link einfügen, aber Abb. bei der Suche nach Weit-/Kurz-Sichtigkeit sollten alle ähnlich sein) 2) Brennpunkt vor der Retina http://www.curiegymnasium.goerlitz.de/phy/schephys/physik06/optik/Linsen/augeweit.gif (Quelle: curiegymnasium.goerlitz.de)

...zur Frage

Ins Auge gepiekt (Blut)?

Ich hab mir grad eben ausversehen mit dem Fingernagel in mein Auge gepiekt. Jetzt sind da so kleine rote Bläschen undich sehe um die ecken etwas (nicht viel) verschwommen. Meint ihr das ist gefährlich oder kann ich bin morgen mit dem zum Augenarzt gehen warten? (Es tut nicht weh drückt nur etwas)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?