Bin mal wieder auf der Suche nach ner neuen Brille...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich bin auch Brillenträgerin, habe ein rundliches Gesicht. Ich persönlich kaufe mir gern Brillen, die nicht gleich ins Auge stechen. Ich mag eher die eckigen schmalen Brillen. Rundes Gesicht und runde Brille- geht gar nicht. Mir gefallen zur Zeit aber auch die Brillen mit den schwarzen dickeren Gestellen. Geh doch am besten zu einen Optiker deiner Wahl und lass dich beraten.

Jule1973 21.02.2011, 11:49

so was in der Art triffts schonmal, dankeschön. Hab jetzt ne recht ausgefallene in anthrazit, davor ne rechteckige braune...allerdings darf die bei mir nicht zu schmal sein wegen der großen Augen, da "guck ich drüber weg"...:)

die dicken GEstelle gefallen mir...nur bei anderen, für mich selbst kann ich mir das wegen der dunklen Haare, die ja auch ins Gesicht fallen, nicht vorstellen...

0

www.Brillebitte.de bietet eine Beratung per Skype an. Dann kann man sich Fassungen, wie im Geschäft empfehlen lassen. Gute Idee!

gehe zu Fielmann die beraten auch

Jule1973 21.02.2011, 10:40

die bei uns aber leider nicht gut, meine Mutter und ich sind schon entweder mit Brillen wieder raus, die wir eigentlich gar nicht mochten oder später dann entnervt ohne Brille...

will die eigentlich auch online wo kaufen, hab da ne gute Quelle, bin mir nur über die Form noch nicht sicher...

0
schildi 21.02.2011, 10:49
@Jule1973

und wenn du sie dann siehst oder auf der Nase hast gefallen sie dir auch nicht ;-(

0
Jule1973 21.02.2011, 11:06
@schildi

doch :), hab von 5en nur eine zurückgeschickt (und problemlos das Geld zurückbekommen); aber da hatte ich nicht auf die Größe der Fassung geachtet...

wenn ich in etwa weiß, was ich will, kann ich da anhand eines Fotos auch online "anprobieren", aber ich muss ja erstmal ne "Vorauswahl" treffen...

0

Was möchtest Du wissen?