Bin männlich und verliere zu viele Beinhaare. Als Mann die Beine rasieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kenne das nur von Sportlern, die sich die Beine rasieren. 

Und wenn der Mann irgendwann ne Glatze bekommen sollte, fliegen auch die Haare. Also ich als Frau würde es komisch finden, wenn der Mann sich wg Haarverlust an den Beinen die Beine enthaaren würde.

Frauen verlieren auch Haare gerade auf dem Kopf und wegen der Länge gleicht es unter Umständen sogar noch einem Wüstenbüschel 😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch männer können sich beinhaare rasieren das macht keinen unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sicher, das machen viele Männer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
apmarkusk 08.10.2016, 16:46

Ja ich habe es auch schon gesehen, nur finde ich es nicht männlich :S aber auf der anderen Seite stören sie mich. 

Ich danke für deine Antwort. 


0

Vom rasieren würde ich dir abraten. Aber versuch stattdessen doch zu stutzen; also kürzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja geh mal auf mein profil und schau dir mal meine beinhaare an haha bin auch noch M15 und sehr stolz darauf solche Beine zu haben 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen stehen auf sowas, nicht abrasieren! Ich als Frau würde dir gerne deine Beinhaare lecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mirtaslil 08.10.2016, 16:43

hahaha übertreibs :)

0
apmarkusk 08.10.2016, 16:50

Ich denke an deinen Kommentar:

#hilfreichste Antwort
 

:)

0

Man kann sich auch als Mann die Beine rasieren, aber dann empfehle ich, auch alles andere zu rasieren. Dennoch trifft es meinen Geschmack absolut nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?