Bin ich Punk?

2 Antworten

Ich sags mal hart: nein, und ich hoffe du wirst auch keiner.

Wo siehst du denn heute noch Punks, die jünger sind? Die, die ich sehe, sitzen auf der Straße und sind obdachlos....das hat mit Anti-Establishment weniger zu tun als mit irgendwelchen Problemen zu Hause, würde ich vermuten.

Punk als Gegenbewegung zum Establishment hatte seine Zeit....aber die ist lange vorbei.

Bunte Haare? Die fielen in meiner Jugend zwar noch auf, aber ernsthaft geschockt hat das niemanden mehr....und meine Jugend war in den 80ern.

Heute rennen alle möglichen Leute mit bunten Haaren rum, das hat mit Punk nichts mehr zu tun.

Du willst gegen den Mainstream sein und zählst Gruppen auf, die du nur kennst, weil diese Musik irgendwann Mainstream wurde....die Sex Pistols würde heute doch niemand mehr kennen, wenn sie nicht so populär gewesen wären.

Dein Wunsch anders zu sein als die anderen....das ist normal, das wollen viele Jugendliche. Das Problem ist: je mehr man sich von der Gesellschaft absetzen will, desto mehr muss man sich an ihr orientieren...man braucht sie ja, um dann das Gegenteil ausdrücken zu können.

Ich gebe ja zu: es ist heute schwieriger zu schocken oder auszudrücken, dass man dagegen ist, als früher. Weil wir viel mehr akzeptieren....es ist schwer uns (ich meine jetzt mal uns älteren Erwachsenen) noch ernsthaft zu schockieren....du kannst gegen alles mögliche sein....die Chance, dass wir das auch schon waren, ist gar nicht mal so gering. ;-)

Im Moment ist deine einzige Chance ernsthaft zu schocken, wenn du Naziparolen ablässt....oder falls du im AfD-geplagten Osten lebst: indem du erzählst, dass du Merkel gut findest. ;-)

Die Frage ist: warum ist das so wahnsinnig wichtig für dich? Du willst nicht Mainstream sein, suchst aber eine Art der Zugehörigkeit zu einer Gruppe, um dich irgendwas nennen zu können. Nenn dich doch einfach Punk, wenn du das willst....ich persönlich denke nicht, dass du einer bist, aber mal ernsthaft: ein echter Punk sch*** drauf, was ich darüber denke :-)

Ich glaube, diese Diskussionen, was und wer nun eigentlich Punkrock ist und was und wer nicht, waren schon zu meiner Zeit das Nervigste an der Punkszene.

Aber Danke, dass Du mich nochmal daran erinnerst.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Höre gerne Punk Rock , aber verabscheue Punks...Ungewöhnlich?

Leute,

bin 22 Jahre alt , männlich und bin jemand , der prinzipiell jede Art von Musik hört...In letzer Zeit aber viel Punk Rock und Metal , Rock generell...

Dachte Anfangs , dass es nur Idioten hören und Punks selber (sehr viele Menschen denken das)...Inzwischen weiß ich , dass das kein Geschrei ist , sondern Emotionale und Motivierende Musik...So hört es sich zumindest für mich an!!

Frage :

Hören das wirklich nur Punks ? Warum lebt man diesen Punk Lifestyle , wenn man so eine Musik hört ?

Ich finde die Musik kann man auch wunderbar mit Fitness Training kombinieren...Warum wird man durch so eine Musik zu einem Punk (pinke Haare ...).

  1. Frage : Was ist das für eine Musik Richtung, wo man nur rum geschrien wird ? Ist anscheinend kein Metal oder ?
...zur Frage

Punks/ Punk-Lebensstil kennenlernen?

Guten Abend,

Ich interessiere mich schon seit geraumer Zeit für die Punk Szene. Mittlerweile habe ich den "Mut" gefasst und setzte mich über die Einstellungen anderer hinweg und möchte gerne den Lebensstil und die Einstellung von Punks kennenlernen (eine grobe Vorstellung habe ich natürlich).

Ich höre schon seit langem die Musik bzw in diese Richtung. Auch die Kleidung gefällt mir sehr (ja, die Kleidung macht keinen Punk aus!!)

Aber vor allem interessiert mich die Einstellung zum Leben und der Lebensstil der Punks, und ich würde gerne mit Punks reden/ in Kontakt kommen.

Festivals und Co. sind eigentlich die beste Möglichkeit, aber meine Eltern erlauben das meist nicht. Facebook habe ich nicht, aber vielleicht kennt mir jemand andere Seiten/Foren/Möglichkeiten ?

Ich wäre sehr dankbar,

Liebe Grüße

...zur Frage

sich "dezent" wie ein punk kleiden

Guten Abend.

Ich bin 14 Jahre alt und liebe Punk. Ihr denkt jetzt wahrscheinlich ich bin zu jung oder so. Mir egal. Ich weiß das punk eine lebenseinstellung ist und nach dieser lebe ich auch. Oder ich versuche es zumindest.. Ich höre auch die Musik. Und außerdem weiß ich ganz gut über "Punk" bescheid. Nun zu meiner Frage. Wie kann ich mich "dezent" wie ein Punk kleiden? Ja ich weiß dass der style nicht das "punk sein" ausmacht, aber trotzdem.. Ich möchte halt nicht so richtig mit iro, und so allem rumlaufen :) Vor allen deshalb nicht weil ich meine eltern ja nicht schockieren will ;) Gibt es vielleicht Kleidung die man als punk bezeichnen kann, die man bei geschäften in der umgebung kaufen kann? Ich weiß dass viele Punks ihre Kleidung selbst machen aber ich rede jetzt nur von Kaufen. (abgesehen von secondhand shops)

Danke schonmal!

...zur Frage

Skater-Punk Style?

Hey Community! :D

Ich habe vor kurzem endlich den Mut gefasst, und mich vom Mainstream gelöst.

Und zwar fand ich den Punk-Style schone immer großartig, ebenso wie deren Moralvorstellung und Ideale, kurzgesagt: Punks sind SUPER!

So kam es dann, dass ich nun den Schritt gemacht habe, ein Light-Punk zu werden. Sprich: Im Kopf ein Punk, aüßerlich nur begrenzt, aber dazu gleich mehr.

Natürlich weiß ich, dass es nicht DEN einen Style für einen Punk gibt, ein Punk zeichnet sich durch individualität und unabhängiges Handeln aus. Man ist allen Menschen gleich freundlich gegenüber und ist nicht rassistisch, macht das, was man mag. So auch optisch. Ein Punk trägt das, was er schön findet, unabhängig von den Meinungen der anderen. So weit so gut.

Was mich aber jetzt brennend interessiert, was tragen die Sk8-Punks? ich finde deren Style nämlich echt cool und wollte mich spezifisch dahingehend kleiden, eben jeder wie er mag!:)

Ich möchte hier keine Wertung bekommen, lasst das mal meine Sache sein, ob mir das gefällt oder nicht.

Aber was tragen die denn jetzt? Converse Skat Schuhe, Armbänder, Ketten, Snapback, Dickies, Tanktop oder eher Pullover?

Piercing in der Unterlippe?

Danke im Vorraus, schönen Tag noch!

!!Wenn ihr den Skate Punk nicht kennt oder nicht wisst, was ich meine, guckt euch "Sk8er Boi" von Avril Lavigne oder Tony Hawks American Wasteland an!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?