Bin ratlos

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr schwere Frage !

Wenn du dich negativ unwohl fühlst, tut es dir selbst nicht gut. Dann musst du reden.

Hatte deine beste Freundin in den letzten Jahren Beziehungen? Wenn ja, wie erging es dir dabei?

Die Frage die du dir offen und ehrlich stellen solltest, siehst du sie als wirklichen Freund oder eher als Schwarm bzw. "Traumfrau" an? Wenn du sie wirklich als Freund siehst, mit dem man über alles sprechen kann, dann solltest du dich fragen, möchtest du sie als Freund behalten.

Weil meist ist es so, das eine Freundschaft zerbricht, wenn einer in eine Freundschaft Gefühle für den anderen hegt, die der andere nicht empfindet und dann kann man eigentlich es als Freundschaft nicht mehr sehen. Irgendwann bricht es dann so oder aus dir heraus, spätestens wenn du dich genügend damit gequält hast.

Sollte sie in dich auch verliebt sein, dann wird sich eure Freundschaft wohl auch ändern, vielleicht hin zu eine Beziehung führen, aber die normale Freundschaft wird es meist dann nicht mehr geben.

Wie du es ihr sagen kannst, das du in sie verliebt bist. Versuche es mit Ehrlichkeit direkt persönlich oder mit einem handgeschriebenen Brief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chaulau998
30.10.2015, 01:30

Sie hatte vor ungefähr einem Jahr einen freund und da fühlte ich mich nicht gut. Und als sie Schluß machten weil ihr Freund ihre Gefühle verletzt hatte dann hatte ich echt ein Hass auf den.

0
Kommentar von chaulau998
30.10.2015, 01:33

Ich will ihr meine Gefühle gestehen aber ich will sie auch nicht verlieren. Die Gefühle zu unterdrücken ist sehr schwer.

0

Oh je. Vier Jahre sind ja auch schon eine lange Zeit. Wichtig ist, dass du mit deinen Gefühlen im Reinen bist und dir zu 110% sicher bist. Bist du dir bspw. sicher, dass du wirklich in sie verliebt bist oder hast du sie nur unglaublich sehr gern?! Wenn es wirklich mehr als nur Freundschaft ist, dann solltest du überlegen, ob du nicht mit ihr mal in Ruhe darüber sprechen kannst / solltest. Wenn es vielleicht doch nur freundschaftliche Gefühle sind, dann mach dir nicht zu viele Gedanken, sondern freu dich dass sie so eine gute Freundin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chaulau998
30.10.2015, 01:27

Also ich bin mir sicher das ich in sie verliebt. Wenn ich sie sehe dann habe ich ein kribbeln im Bauch und denke den ganzen Tag an sie. Ich versuche mal mit ihr zu reden. Aber diese Angst das ihr zu sagen und die Freundschaft vielleicht kaputt geht deswegen geht das sehr schwer

0

Was möchtest Du wissen?