Bin in einer BAE(überbetriebliche Ausbildung) und fühle mich in meinem Kooperationsbetrieb mehr als Unwohl...Kann ich den Betrieb wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem kenne ich selbst zur Genüge. Wende dich doch mal an die IHK. Ich hatte damals ein ähnliches Problem. Ich fand bei der IHK zunächst Rat, wurde dann aber auch im Stich gelassen. Letztendlich hab ich die Ausbildung dann einfach durchgezogen.. War eine harte Zeit. Aber wenn es dich echt ne unglücklich macht sprich mit der IHK oder auch mit Berufsschullehrern, die wissen Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sozialtusi 13.01.2016, 19:04

HAaaltstop ;)

In der BaE wendet man sich IMMER zuerst an den Träger der Maßnahme.

0

Rede mit der Praktikumsbetreuung des Bildungsträgers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?