Bin in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt, wie vorgehen :_(?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brauchst dich nicht zu schämen

Vllt mal nach der Schule in ihre Richtung gehen vllt hat sie ja Freizeitaktivitäten

Oder sie Alternative:
Du rempelst sie an wenn sie Bücher trägt

Oder mal in ihrer Nähe bleiben wenn sie sich mit jmnd unterhält, dass du mit ins Gespräch könntest

Oder behaupten, sie mal iwo gesehen zu haben und ins Gespräch kommen

Du musst dich dafür nicht schämen, ich kenne diese Unentschlossenheit nur zu gut.
Warum ist es dir so wichtig deinen ,,Stand" zu verlieren? Warum kümmert dich die Meinung anderer? Werden deine Freunde dann nicht mehr zu dir stehen? Aber egal. Du musst den 1. Schritt machen, da sie wie gesagt sehr verschlossen ist. Vielleicht mag sie dich ja auch, ist nur zu schüchtern,um es dir zu sagen ;)

Hey, 

Ich versteh was du meinst auch wenn ich kein Junge bin! Aber sei auf gar keinen Fall gemein zu ihr! Wenn sie eh schon verschlossen ist und du dann noch gemein zu ihr bist kann das genau das Gegenteil von dem was du willst bewirken! Wenn du sie mal wieder in der Pause siehst, red sie doch einfach mal an, frag sie irgendwas über die Hausaufgaben! 

Hoffe ich konnte dir helfen!😘 

Lg 

Chrissi 😘❤️

Was möchtest Du wissen?