Bin im Juli mit der 10. Klasse fertig lohnt es sich noch Bewerbungen für eine Ausbildungsstelle zu schreiben?

11 Antworten

Hey :)

Jap, das lohnt sich auf jeden Fall :) Vor allem wenn Berufsbilder in Frage kommen die evtl. nicht jeder auf der Rechnung hat ODER wenn du dir auch vorstellen kannst nicht in der Ober-Top-Premiumfirma schlechthin einzusteigen zu der sowieso jeder will ----------> speziell kleinere Betriebe bzw. auch das Handwerk suchen oft Händeringend noch im Frühjahr nach Azubis und bieten durchaus auch interessante Chancen :)

Informiere dich einfach was es in deiner Region gibt oder bitte bei der Agentur für Arbeit dass die dir Zettel schicken für freie Stellen die in dein Raster fallen.. da empfehle ich dir aber höchstens einen 20-25 Km Radius um deinen Wohnort anzugeben weil die dir sonst Sachen 2-3 Landkreise weiter schicken..!

Einfach probieren ... und rufe ggf. auch direkt Firmen an & frage unverbindlich nach --------> mehr wie Absagen können se nich ;)

Also: Pack' es an, es gibt vieles zu tun ;) Und es lohnt sich definitiv sich jetzt noch zu bewerben...! In meiner Realschulzeit haben manche ihre Lehrstellen auch erst im Mai oder so sicher gehabt.. und sich nicht arg weit zuvor beworben, waren halt nicht mehr die Sahneschnittchen aber auch damit konnte man leben :)

Außerdem alles Gute für 2016..!

Natürlich - es sind noch nicht überall alle Fristen abgelaufen. Es kommt natürlich ein wenig darauf an, in welche Richtung es gehen soll, aber viele Betriebe suchen sicher noch.

natürlich... setze dich an deinen computer und lege los Bewerbungen zu schreiben an die betriebe wo du gerne deine ausbilungsstelle anreten möchtest.... power... haha...

viel glück dabei und lg, mary

Was möchtest Du wissen?