Bin.. ich zuu dick und co?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mit 55,8 kilo und bei Deiner Grösse bist Du nicht zu dick! Sag das Deiner Mutter! Du bist in der Pubertät und alles an Dir,verändert sich! Das sollte Deine Mutter eigentlich wissen. Natürlich kannst und sollst Du Dich gesund ernähren aber martern brauchst Du Dich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JiffNiff
20.05.2016, 16:46

Ist ja super, wenn die Mutter bei Ihrer Tochter, die 13 ist, erstmal das Selbstwertgefühl durch so dumme Sprüche zerstört.. Man o man...

1

Du kannst im Internet mal nach BMI Rechner suchen. Der kann dir genau sagen was für deinen Körper dass richtige Gewicht ist ,oder ob du zu viel/wenig wiegst. In deinem Alter ist es außerdem normal mal mehr mal weniger zu wiegen. Solange DU dich in DEINEM Körper wohl fühlst ist alles Prima. Lass dich nicht verunsichern !:)
Liebe Grüße Betty :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du natürlich am besten beurteilen. Aber bei deiner Grösse ist das sicher nicht dick! (Also kommt halt drauf an wie's aussieht, aber vom Gewicht her nicht) Also ich hab mich mal messen lassen. Und ich bin 1.62, 21 Jahre alte und bei Idealgewicht wäre 56 Kilo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du bist im Wachstum wenn du wirklich dick werden und den jojoeffekt kennen lernen willst dann mach weiter mit deiner crash Diät. Irgendwann klappst zusammen und du ernährst dich normal dann hast doppelt und dreifach drauf...

300kcal ist viel zu wenig. Rechne mal dein grundumsatz aus das kann nur schief gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RingelMatz
22.05.2016, 20:49

so ist es, Daumen hoch :-)

0

Ich finde nicht, dass du zu dick bist. Was du machst ist sehr ungesund, 300 Kcal pro Tag ist einfach viel zu wenig. Dein Körper befindet sich noch im Wachstum und braucht Energie. Wenn du so wenig isst, geht dein Grundumsatz runter. Wenn du dann auch nur ein wenig mehr isst, speichert er jede Kalorie, um sich auf die nächste Hungerperiode vorzubereiten. Dann nimmst du auch bei 1.000 Kcal zu, obwohl das eigentlich auch noch zu wenig ist. 

Du solltest mindestens so viele Kalorien zu dir nehmen, wie dein Grundumsatz braucht. Google mal Grundumsatz. Ich schätze, das sind bei dir mindesten 1.200 Kcal. Mit Sport und 1.200 Kcal nimmst du langsam, aber stetig und gesund ab. 

Lass dich bitte von deiner Mutter nicht provozieren. Eine Essstörung ist eine ernst zu nehmende Krankheit,  wenn du nämlich so weitermachst wie bisher, gleitet du langsam aber sicher in die Magersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du verrückt? Dein Gewicht ist völlig normal... 300 Kcal!?! Was!?!

Du bist in der Pubertät, da musst du viel essen. Gerade jetzt ist es wichtig vernünftiges zu essen, weil dein Körper extrem viele Mineralstoffe, Vitamine usw. für deinen Wachstum braucht. Wenn du mit deiner Diät weiter machst, wirst du später im Alter Probleme mit Knochen, Gelenke usw. bekommen. Willst du das?

Das Problem liegt bei dir, so wie ich das raus lese, an deinem Selbstwertgefühl! Fang an dich vom Aussehen her so zu lieben wie du bist! Guck in den Spiegel und sag dir immer wieder "Ich sehe gut aus!", dann wird alles gut.

 "55,8 kg"... du hast ja Probleme ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin genauso groß und wiege 63kg, also passt alles. Es ist auch keine Frage des Gewichts, sondern des Aussehens und solang du nicht übermäßig dick aussiehst, ist alles gut.

LG Crazfir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

55,8 ist unter keinen Umständen zu viel. Eher zu wenig ... naja, auch übertrieben, aber auf alle Fälle schlank. Und du solltest eher so 1500 kcal aufnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten zeigst Du Deiner Mutter jetzt mal was wir hier an Dich geschrieben haben! Hoffentlich schämt Sie sich ein bisschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist überhaupt nicht dick du bist unter den durchschnitswertn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, du hast sogar Untergewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist nicht zu dick. 

Und wenn deine Mutter das behauptet, hat sie einen Schaden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berechne dir deinen Body-Mass-Index, das ist eine gute Richtlinie dafür, ob du zu viel oder zu wenig wiegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?