Bin ich zu spät mit einer Bewerbung für einen Ausbildungsplatz 2018?

6 Antworten

Nein auf keinen Fall. Viele Firmen machen erst im neuen Jahr/ Frühjahr ihre Vorstellungsgespräche. Wichtig ist halt, dass du nicht nur 5 Bewerbungen schreibst, sondern mind. 15-20. Je mehr du schreibst, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass du eine Einladung bekommst

Das kommt auf die Firmen an. Für mache Firmen ist es zu spät, für Andere genau der richtige Zeitpunkt und bei manchen kann bzw. soll man sich erst im laufenden Jahr melden.

Nein, gewiss nicht. Ich habe Leute im Betrieb, die haben sich erst im Juni für September beworben. Es geht bestimmt auch noch später. Die Chancen sinken ggf. nur mit der Zeit.

Was möchtest Du wissen?