Bin ich zu "locker" in der beziehung?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vertraue ihm und fertig. Das wäre mein Rat deiner letzten Frage im Text.

Was Deine Freundinnen meinen wäre ein einengen, erdrücken, .. in eurer Beziehung. Was hast du damit gewonnen, wenn du ihm das verbieten würdest? Seine Gefühle zu dir würden kaputt gehen. Er ist eine Eigenständiger Mensch und ''nur'' weil er dich liebt heißt das nicht das er seine Freundschaften aufgeben muss.

Hey, also das kommt ganz darauf an. Jeder hat andere Ansprüche an seinen Partner. Manche lassen es lockerer angehen, manche nicht. Kommt auch auf die Religion und Kultur an, aber wir wollen mal nicht abschweifen.

Die eigentliche Frage ist, ob es dich denn stört? Wie fühlst du dich dabei? Wenn du ihn vollkommen vertraust und sicher gehst, dass es nur Freundinnen sind, dann solltestt du nichts dagegen unternehmen.

Wenn du aber ein schlechtes Gefühl dabei hast, versuche mit ihm darüber zu reden .... klar lässt sich immer leicht sagen, aber immer blöd umzusetzen... Hör auf dein Herz und sag was du fühlst. Mit seinem festen Freund sollte man schließlich über alles reden können. wenn das nicht der Fall ist, dann ist er nicht der richtige.  

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :)

Sagen würde ich zu ihm nichts, ich mein, der will sein Leben selbst leben, eigene Entscheidungen treffen, so geht es uns doch allen, und keine Ersatzmutter an seiner Seite.

Du selbst musst dir halt überlegen, ob du damit klar kommst und eine Entscheidung treffen, nicht ihn versuchen zu ändern, was doch eh nicht klappt.
Wie würdest du denn reagieren, wenn er von dir verlangen würde, dass du dich nicht mehr mit deinen Freundinnen treffen sollst, weil die so'n Quatsch dir einreden? Bockig? Siehste....  ;-)))

Er darf so machen wie er meint.
Du auch.
Schon mal passt man damit zusammen, schon mal nicht.
Du kannst auch gerne noch aus allem was lernen.
Aber ansonsten musst du selbst raus finden, was du willst, und dann entsprechend handeln.

Hast du Grund zu misstrauen? Oder nicht?
Bist du blauäugig und leichtgläubig? Übersiehst du da was?
Oder haben deine Freundinnen Hirngespinste?
Finde die Wahrheit, aber ohne ihm dabei Vorwürfe zu machen oder ihn einschränken zu wollen. Entweder man ist freiwillig treu oder nie.

Du kannst dich mal mit ner Menge männlicher Kumpels von dir treffen und testen, wie er so darauf reagiert, ohne Worte alles, nur ausprobieren.....

Störts dich denn? Und selbst wenn: er kann sich ruhig treffen, mit wem er möchte. Wichtig ist doch allein, dass er dein Vertrauen nicht ausnutzt.

Ist doch gut, wenn du ihm vertraust, sag deinen Freundinnen das mal. Eine Beziehung auf dieser Ebene läuft viel entspannter.


Quatsch, ist doch gut, wenn er auch weibliche Freunde hast. Du willst doch auch keinen Partner, der in der Frauenwelt ansonsten nichts zu suchen hat und nur vorm PC rumlungert.

Sei froh drum und nimm Dir selber die Freiheit, ab und an mit männlichen Kumpels rumzuhängen. Ist doch was positives, solange man sich dabei treu bleibt. Über die Zeit entwickelt sich so auch ein gutes Vertrauen, eine tolle Basis für eine lange Beziehung.

Du musst dich ja wegen anderen nicht eifersüchtiger machen als du bist. Meistens sind die Leute auch noch selbst sehr eifersüchtig oder neidisch dass das offenbar kein Beziehungsproblem auslöst - bei ihnen selbst jedoch schon! Also nichts einreden lassen - man sollte schon so viel Vertrauen haben, dass man seinem Freund auch erlaubt weibliche gute Freundinnen zu haben. Es wäre nur dann vernünftig zu handeln wenn du Untreue nachweisen kannst - aber so und andersrum entziehst du ihm vielleicht die ein und andere Bekannte die ihm freundschaftlich betrachtet wichtig ist.

Wenn du ihm vertrauen kannst und er dieses Vertrauen auch achtet, brauchst du nichts zu sagen.

Du solltest klare Grenzen setzen, wenn er sie küsst, dass du dann Schluss machst. Wenn er die Grenze dann überschreiten sollte, weißt du was zu tun ist.

Nur wenn du gegen Fremd-gehen Fremd-Vög*ln und Vielweiberei was hast.

Also nur wenn du dagegen bist, dass er solche Sachen macht.

Kurz nein.

Nein sollst du nicht vertrau ihm weiterhin

Warum? Du kannst dich dich auch mit Jungs treffen.

Eifersucht ist OK, wenn es in maßen ist

Was möchtest Du wissen?