Bin ich zu groß für mein Alter oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Das ist eigentlich super - extrem ist anders. Zunächst orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In selteneren Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Schönes Wochenende. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, als ich 14 Jahre alt war, war ich auch 1,80 groß .Mit 18 Jahren bin ich außgewachsen und war genau 2 Meter groß

sei dir gesagt das du dich daran gewöhnst sobald du ausgewachsen bist

und da du nur positive bemerkungen bekommst ist ja alles super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist schon groß aber gibts halt.
Mein Freund war damals auch schon so groß und ist jetzt mit 20 bei 2.10 m angekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freu dich, eine hohe Körpergröße ist sehr attraktiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackfleischmann
08.01.2016, 22:26

Was soll ich da sagen? 15 Jahre, männlich und 1,66m :,(

0

Ich bin 15 und 158cm groß (weiblich) ich finde aber, dass ich zu klein bin :/
Groß sein ist doch toll.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon okay manche sind größer und manche kleiner. Ich bin 15 und so groß wie eine 11 jährige 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14 jahre alt und 1,84m groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?