Bin ich zu groß für ein Araber pferd?

7 Antworten

Das dürfte kein Problem sein. Du könntest auch besonders nach russischen oder polnischen Zuchtlinien gucken, die sind oft großrahmiger und etwas kräftiger als zum Beispiel die Ägypter. Oder du informierst dich mal über Shagya Araber und Anglo Araber, die sind auch größer und kräftiger als Vollblutaraber und sehen sehr ähnlich aus, tut sich auch vom Charakter und den Reiteigenschaften nicht allzu viel.

Also ich find nicht denn meine cousine ist 21 und sehr groß und ihr pferd ist glaub auch ein araber Was dein gewicht angeht ein paar kilo mehr würde nicht schlimm sein

Also ich bin auch riesig(!,75) und reite auf Arabern aber hauptsächlich auf Isis und ich meine Araber sind ja jz meistens so zwischen 1,40-1,58 oder mehr und ich würde beim Kauf natürlich dann auch die Größe beachten,genauso wenn ich mir einen Isi kaufen würde, dann würde ich mir nur die Pferde anschauen und probereiten die über 1,40 drüber sind :) GLG

Unterschied Araber und "normales" Pferd?

Heii,

Vorweg: Ich habe jahrelange Erfahrungen mit Pferden. (Habe 2 eigene Pferde) Ich habe jetzt einen Araber angeboten bekommen(geschenkt) und bin am überlegen, das Pferd zu nehmen. Selbstverständlich bin ich mir über die Kosten und die Zeit absulut im klaren, es stellt kein Problem da. Der Araber ist ein total verrittenes und mittlerweile Menschenscheues Pferd. Da ich des öfteren schon mit dieser Art Pferden zu tun habe, ist auch dies kein Problem. Ich würde mich diesem Pferd gern Annehmen. Nun meine Frage....es ist ja immer so, das es bestimmte "Gerüchte" über Araber gibt, die besagen, dass man mit Arabern manche Dinge anders machen müsse usw. Stimmt das? Ich glaube es nicht, aber da ich mit Arabern selbst noch keine Erfahrungen gemacht habe, wollte ich mal Fragen, ob sich jemand vlt. Auskennt.

Lg

...zur Frage

Wachstum von Schweifhaaren beim Pferd fördern?

Mein Araber (25) hat einen sehr kaputten Schweif, ein anderes Pferd hat ihn geärgert und die Haare oben an der Schweifrübe abgebissen.. Gibt es irgendwas womit man das Wachstum fördern kann?

...zur Frage

Bin ich evtl zu groß für das Pony?

Hey :-) Also ich habe folgendes Problem: Ich wollte mir ein zweites Pferd anschaffen und bei mir am Stall wird ein Araber-Mix verkauft. Da mein eines Pferd ein Araber ist, kenne ich mich alsoo gut mit der Rasse aus. So jetzt nun zum eigentlichen Problem: er ist 1, 45 groß, da seine Mutter eine Welsh B Pony Stute war soweit ich weiß. Ich bin allerdings 1, 63 m groß und wiege 49 kg Manche am Stall meinen, dass ich zu groß für ihn bin, manche meinen, dass es perfekt sein würde. Allerdings ist er halt relativ schmal gebaut. Was meint ihr dazu? :-) Danke im voraus

LG horsedreamer01

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?