Bin ich zu fett und klein

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Fett bist Du nicht und wirklich klein mit 15 auch nicht mehr. Einige Weltstars sind kleiner als Du, die Durchschnittsgröße der Deutschen beträgt für Frauen 166,8 cm. Das geht noch. Machen kannst Du nichts. Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Du wirst übrigens auch noch wachsen. Wie groß sind Vater und Mutter?? Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Und man wächst in Schüben. Alles Gute.

Mit 65kg bist du ja wohl nicht fett? Und wachsen tust du auch noch, keine Angst. Aber wenn du es genauer wissen willst musst du mal einen Arzt aufsuchen, es gibt nämlich Möglichkeiten zu ermitteln wie groß man mal wird.

es gibt kein mittel zum wachsen. ernähre dich gesund und ausgewogen und mach sport, dann wird dein body wie du ihn willst

ich bin genau so groß und wiege au so viel ich finde das optimal! aber wenn du dich nicht wohl fühlst kannst du ja abnehmen weil auf knopfdruck wachsen geht nicht! sry deine lana:)

65 kg is ein bisschen zu viel, aber du bist ja noch jung und wirst auch noch wachsen, von daher mach dir darüber sorgen wenn du 18 bist :)

Soviel ich weiß kann man nur den Wachstum geringeren durch das Rauchen. Eher abnehmen ... Ich bin 14 hab ne Größe von 1,63 m und wiege 51 kg

also es gibt keine tipps zum wachsen...man kann das wachstum nicht steuern. zu dick bist du nicht auser du fühlst dich unwohl...dann ess etwas gesundes und mach sport

Ernähren dich gesund!!

Was möchtest Du wissen?