Bin ich zu dünn für meine alter/ grösse?

5 Antworten

Du bist mit 164cm überdurchschnittlich gross für Dein Alter. Und Du bist in der Pubertät, der Körper wächst, entwickelt und verändert sich und benötigt dazu jede Menge Energie und die unterschiedlichsten Nährstoffe. Kinder / Jugendliche benötigen entsprechend mehr Energie als eine gleichgrosse/-schwere erwachsene Person.

Zudem ist der Stoffwechsel nicht bei allen Menschen gleich - daher kann es sein, dass Du mehr benötigst (als andere) und mehr essen musst um zuzunehmen.

Mit 44kg bist Du knapp unter dem Normalgewicht - es wäre sicherlich gut das eine oder andere kg zuzunehmen.

Einige Tipps

  • Deiner Portion bei warmen Mahlzeiten jeweils etwas Öl oder Sahne beigeben - oder auch geriebenen Käse (was Du am liebsten magst, am besten passt) - zu Gemüse etwas Pesto
  • In den Salat einige Nüsse, Kerne (Kürbis, Sonnenblumen), Käse- oder auch Apfelstücke mischen
  • Zwischendurch auch mal mit Wasser verdünnten Fruchtsaft trinken
  • Als Snacks eignen sich getrocknete Früchte, Nüsse (auch Studentenfutter) oder auch Oliven (wenn Du die magst :)
  • Wenn Du Schokolade magst iss sie mal mit Brot und einem Glas Milch, ich pers. liebe diese Kombination 😊 (war auch immer schlank und muss resp. vielmehr darf mit alles erlauben)

Hallo Octavia ! Du bist mit einem BMI von 16,4 klar untergewichtig und das ist keineswegs harmlos,

Bleibt das so kannst Du sogar Deine normale weibliche Entwicklung gefährden. 

Für ein gesundes Gewicht braucht es einiges mehr

Lass Dir bitte helfen, viel Erfolg

Hallo,

rein rechnerisch ergibt sich ein BMI von ca 16,3. Laut wikipedia ist alles unter 16 stark untergewichtig und evtl. Gesundheitsgefährdend. Normalgewicht liegt bei 18,5 bis 25. Also beginnt bei dir bei ca. 50kg......rein rechnerisch. Wenn du keine Probleme mit hast dann ist es auch kein Problem.....

12

Oh ok, sorry. Wusste ich bisher auch nicht^^

0

ich wollte fragen ob ich untergewichtig bin (siehe beschreibung)?

ich bin 13 jahre alt, wiege 39 kg und bin 1.64 cm groß, ich esse sehr viel und nehme nicht viel zu, ich esse mehr kalorien als ich überhaupt soll aber es tut sich nichts, und ich wollte fragen ob das heißt dass ich untergewichtig bin, mein körper ist recht schlank. bis auf den bauch

danke im voraus!

...zur Frage

Ich wiege 45 kg und bin 13 Jahre alt - bin ich untergewichtig?

Hallo, also ich bin 162 cm groß und wiege 45 kg wie oben steht bin ich 13 Jahre alt. Ist das für meine Altersgruppe Untergewichtig oder ist das normal Gewicht?

...zur Frage

Von dünn zu dick zu dünn?

Habe ein video auf youtube gesehen,bei der eine Anorexie erkrankte sehr dünn war, in einer Klinik zunehmen musste und dann übergewichtig wurde . Paar Monate danach war sie wieder zu dünn. Kann es auch mir passieren, dass ich wenn ich jetzt zunehme auf einmal so dick werde? Weil dieses ständige ab und zunehmen ist doch für den körper noch schlimmer als dauerhaft dünn zu sein oder?

...zur Frage

Wie schaffe ich das mein Sixpack sichtbar wird?

Größe: 182cm und wiege 69 kg

Hallo Leute im Fitnesstudio in der früh in der Umkleidekabine wenn ich meinen Bauch anspanne sieht man mein Sixpack sehr gut, jedoch am Tageslicht sieht man überhaupt nicht, was soll ich tun? Ich bin schon dünn gebaut und wenn ich noch dünner wird bin ich Untergewichtig.

...zur Frage

wie nimmt man in schnell zu?

hallo ich bin 17 jahre alt, 1.64 groß und wiege 54 kg. ich weiß, ich bin nicht untergewichtig, aber trotzdem möchte ich schnell 10 kilo zunehmen weil ich das schöner fände. kann mir bitte jemand sagen was und wie viel ich essen soll?

...zur Frage

Bin ich viel zu dünn mit meinem Gewicht?

Also ich bin männlich bin 16 Jahre alt und wiege 70 kg und bin 180 cm gross meine Frage ist, ob das zu dünn ist? Sollte ich nicht eher 80-85 kg wiegen? Oder ist 70 kg gut? Oder ist 70 kg bei meiner Grösse eher dünn, vielleicht zu dünn und ich sollte eher zunehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?