Bin ich zu dünn (13J)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo TheJoi

Bist Du allenfalls in der letzten Zeit gewachsen und dein Körper hat das Gewicht noch nicht ausgeglichen?
Bist Du sehr aktiv und machst viel Sport?
Vielleicht gehörst Du auch zu den Menschen, die familiär bedingt eher sehr schlank sind (und entsprechend viel mehr essen müssen um zuzunehmen). Letztes kenne ich aus eigener Erfahrung.

Im Alltag kannst Du auf Zwischenmahlzeiten und eine zusätzliche energiereiche Ernährung in Form von Kalorien achten. Allenfalls kann Deine Mutter Euer/Dein Essen entsprechend anpassen.
In meiner Antwort auf dubischtns findest Du hierzu konkrete Tipps (inkl.dem m.E.wirklich hilfreichen Artikel von Groeneveld)
http://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-einen-weg-schnell-egal-ob-gesund-oder-ungesund-zuzunehmen?foundIn=list-answers-by-user#answer-213921524
Ansonsten kann ich das Buch "Endlich zunehmen" mit vielen Infos und leckeren Rezepten (finde ich :-)) empfehlen.
(Friedrich Bohlmann, Kneipp Verlag, ISBN-3-7088-0019-2)

Wenn du mit Genuss und Freude, ausreichend und mehrheitlich abwechslungsreich isst, brauchst Du Dich nicht zu sorgen. Dich gründlich durchchecken zu lassen ist sicherlich sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJoi
16.07.2016, 13:02

Danke für deine professionelle antwort :)

0

Nein, bist du nicht, du hast devinitiv Untergewicht.

Wenn du wirklich (nicnt nur subjektiv!!) viel isst, dann sollte das mal ein Arzt abklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Alter ist sowas noch recht normal, aber du solltest trotzdem mal zum Arzt gehen und dich durch checken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJoi
16.07.2016, 10:38

Hab ich gemacht! Ich war helicobacter pylori positiv, dann hab ich eine kur gemacht und jetzt werd ich trotzdem nicht dicker!

0
Kommentar von schattenrose96
16.07.2016, 10:40

Dann geh nochmal zum Arzt. Vielleicht ist was mit dem Stoffwechsel?

0
Kommentar von TheJoi
16.07.2016, 10:43

Okay danke :)

0

Du bist wirklich stark untergewichtig. Du hast einen BMI von nur 14,8. Normal für Dich wäre zwischen 18-21.

Wenn Du der Meinung bist, dass Du ausreichend isst, dann kann ich Dir nur dringend dazu raten, einen Arzt aufzusuchen. Es können durchaus auch gesundheitliche Gründe dafür vorliegen, dass Du nicht zunimmst, wie z.B. eine Schilddrüsenüberfunktion oder eine allgemeine Hormonstörung.

Bei Dir müsste doch sowieso in der nächsten Zeit die J1 anstehen ... die erste Jugenduntersuchung, welche im Alter von 13 Jahren durchgeführt werden sollte. Da wird der Arzt schon sehen, ob Dein Gewicht bedenklich ist und ob weitere Untersuchungen vorgenommen werden müssen.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJoi
16.07.2016, 11:04

Danke :)

0

38 kg kg sind viel zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt du solltest 45kg wiegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?