Bin ich zu dick? Beschreibung unten.

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dein Gewicht ist in Ordnung. Und wenn Du Probleme mit Deinem Aussehen hast, könnte entsprechende Gymnastik Dir weiter helfen. Bauchgymnastik - du sagst, Du treibst Sport. Vielleicht solltest Du so etwas einbeziehen.

keksi609 17.01.2015, 14:29

OKay danke :D

0

Du hast Normalgewicht (BMI 21,3), also musst du überhaupt nichts tun. Du bist absolut in Ordnung.

Ich kann dich verstehen, wenn du unglücklich bist. Ich hatte auch mal 60kg bei 169cm und fand mich ziemlich dick. Ich habe angefangen abzunehmen und wurde magersüchtig. Jetzt bin ich ziemlich dünn aber dazu noch bulimisch. Ich wünsche mir nichts mehr zurück als diese Zeit in der ich 60kg hatte. Bleib bitte so und mach nicht das selbe durch wie ich ..

keksi609 17.01.2015, 14:32

Okay danke :*

0

Ich bin genauso groß wie du und wiege 58 kg also fast wie du und finde nicht das ich zu dick bin. Klar ich finde meine Beine und meine Hüften auch nicht unbedingt schön aber es gibt schlimmeres. Ich hatte auch mal eine Phase da wollte ich abnehmen und dann wurde mir klar wie du das eigentlich ist, ich und du wir sind nicht dick. Du kannst auch trainieren aber jetzt extra eine Diät anzufangen, um danach wieder den Jojo Effekt zu haben. Nee glaub mir du bist nicht dick :)

Keihne Ahnung. Ernährungsberater/persönlicher Trainer der dich anspornt

dein Gewicht ist okay.

keksi609 17.01.2015, 14:28

Naja, aber mein Bauch ist so fett.

0

Bleib wie du bist, alles ok

keksi609 17.01.2015, 14:27

Danke :D Aber du hast leider nicht meinen kugelbauch gesehen :D

0

So bleiben wie du bist, denn das ist optimal.

keksi609 17.01.2015, 14:28

Und warum ist mein Bauch dann so dick?

0
Carlystern 17.01.2015, 14:30
@keksi609

Was hä! Pass auf das du nicht in eine Esstörung fällst 60kg ist Idealgewicht

0
keksi609 17.01.2015, 14:31
@Carlystern

Habe ich nicht vor ;-) Ich würde ohne essen sterben und es auszukotzen finde ich widerlich

0
Carlystern 17.01.2015, 14:32
@keksi609

Das hat nichts damit zu tun. Eine Essstörung beginnt im Kopf

0

Was möchtest Du wissen?