bin ich zu alt fürs nachtleben geworden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Körper holt sich das was er braucht. Wenn Du tagsüber beruflich sehr eingebunden bist solltest Du Deinem Körper auch die Erholung gönnen sonst machst Du Dich kaputt.
Lass es mal wieder Sommer werden. Vielleicht klappt es ja dann wieder.

ja hast recht das wetter spielt auch ne rolle , ich denke das hat mehrere gründe , und ja keine sorge ich zwing mich zu nichts mehr

0

Ich empfand mich ja schon mit 18 Jahren zu alt dafür. Ich fand Schlaf immer schöner...

Ne im Ernst. Jeder ist doch anders... Wenns dir eben zu viel ist - warum stört es dich? Ist halt so.

ja ich finde es ja auch gut , nur ab und zu würde ich dann schon gerne noch was mit kollegen aus gehen wenn auch nur 1x im monat... naja ist halt so kanns nicht ändern

0
@ItsyBitsySpider

Ich bin 21 und bin auch noch gerne weg mit Freunden. Allerdings ist das auch nicht oft und in Discos o.ä. ging ich noch nie gerne. Wie gesagt jeder ist da anders.

Das macht dich ja nun auch nicht zu einem schlechteren Menschen. Manchmal kannst du dich sicher trotzdem noch dazu durchringen. Und es muss ja nicht immer bis zum nächsten Morgen sein ;-)

1
@ItsyBitsySpider

Schau das wäre mir schon fast zu lang :D

Immerhin brauche ich meinen Schlaf und kann es aber gar nicht ab bis nachmittag zu schlafen o_o

0

Mir geht es ganz genau so

Ich war jedes Wochenende durchgehen betrunken und auf Partys, doch mittlerweile hab ich schwierigkeiten bis um 12 wach zu bleiben wenn man was mit freunden macht (also nicht feiern)

Woran das liegt weiß ich auch nicht..

ja ich denke man wird einfach reifer und will mehr vom leben , zu 99% finde ich diese entwicklung ja auch super! ich meine was verpasst man nachts...außer dumme leute und leberzirrhose seine traumfrau findet man eher nicht :D jedoch will ich zu 1% schon hier und da noch mit freunden raus... auch wenn nur selten... aber naja is halt so

0

Nee so blöd wies klingt. Du bists nur nicht mehr gewohnt. Du hast einen anderen Tages- und Lebensrhythmus an den sich dein Körper angepasst hat. Von zu alt kann gar keine Rede sein.

ja , das kommt definitiv auch dazu , aber ich denke nicht nur , als das anfing war ich ja auch noch im nacht rhytmus

0

Was möchtest Du wissen?