bin ich zu alt dafür?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Naja Was heißt zu alt :) man ist nie zu alt für etwas ... Kommt eben drauf an ob du mit den Teddys wirklich noch spielst oder sie halt noch aufbewahrst Wegen den Erinnerungen ! Gegen Aufbewahrung spricht finde ich har nichts !

mfG Kouksi44

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bist du nicht, hier darfst du einmal NICHT auf deine Schwester hören ;) Wenn dir die Teddys wichtig sind, dann behalte Sie auch. Du bist erst 12, Erwachsen werden hat noch genuuuug Zeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 25 Jahre alt und habe alleine auf der Couch acht Plüschtiere. Ich kaufe/bekomme auch immer gerne welche, weil die immernoch ziemlich niedlich/dekorativ sind. Da wäre es mir total egal wer mir was erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Erwachsene die noch Teddys oder ähnliches besitzen. Es ist eben eine Erinnerung. Ich bin 23 und habe auch noch ein Kuscheltier was mir früher viel bedeutet hat. Steht zwar im schrank in nem karton aber immerhin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 15 und habe noch meine ganzen teddys mein lieblings teddy von steif liegt sogar in meinem bett und ich kuschle noch ab und zu mit ihm weil ich ihn zu meiner geburt von meinm papa bekommen habe man ist nie zu alt für teddys es sind wie ich es sehe alte freunde und die kann ich nicht wegschmeißen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 12 zu alt?! Dass ich nicht lache. Quatsch, das sind gute Kindheitserinnerungen, und du bist noch ein Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Lehrerin ist mitte 50 und hat noch Kuscheltiere ! Auch Teddys!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist nie zu alt für das was man mag.

Hör nicht auf Andere, was das angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?