bin ich wirklog in meine lehrerin verliebt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, kann gut sein das du in deine Lehrerin verliebt bist, denn so fühlen sich viele wenn sie es sind. Und auch wenn mit ihr nie etwas laufen kann, ist dennoch immer schön verliebt zu sein. Also genieße das Gefühl. :)

Du bist in sie verliebt, mehr nicht. Man denkt immer es ist die einzig wahre Liebe, was sich dann doch als Träumerei herausstellt. Liebe entwickelt sich mit der Zeit.

ja..es sind ja auch schon 2 jahre...zeit genug?kennen tuhe ich sie schon seit 4 jahren..also zeit ist das wohl genug...

0
@HertzSomebody

@HertzSomebody: Wie lange Du sie kennst hast du nicht dazu geschrieben. Mit >Liebe braucht Zeit

0

Du "himmelst" sie an... sie gibt dir ein gutes Gefühl und du bist ein großen Fan von ihr geworden... für sie bleibst du ein "Kind" bzw. "eine ihre Schuler"... aber deine Deutschlehrerin ist sie bestimmt nicht... lol

Frag sie, ob sie dir Deutsch beibringt. Dann siehst du sie und tust auch mal was gegen deine schreckliche Rechtschreibung.

Kann sein :)

Nur es wird zu 99.9% nix mit beziehung und so quatsch.

Oder es ist auch schwärmen. ;D

Was möchtest Du wissen?