Bin ich wirklich zu dünn(13/174cm/55kg)?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Noch liegt dein Gewicht in der unteren Hälfte des Normalbereichs, aber weniger sollte es nicht werden, da hat deine Kinderärztin vollkommen recht. Wenn du ins Untergewicht gerätst, besteht die Gefahr von schweren Entwicklungsstörungen bis hin zu bleibenden Organschäden. Abnehmen sollte man in deinem Alter wirklich nur bei Übergewicht, und dann auch nur unter ärztlicher Aufsicht.

Wenn du dich in deinem Körper nicht wohl fühlst, liegt das nicht an deinem Gewicht, sondern am falschen Denken! Da muss sich was ändern! Du solltest lernen, dich so zu akzeptieren, wie du bist, sonst wirst du nie zufrieden sein und immer irgendwas finden, was dich an dir selbst stört.

"In der Schule und in meinem Freundeskreis ist das Thema Gewicht grade sehr im Mittelpunkt!"

Du solltest dich nie von der Meinung anderer abhängig machen! Wichtig ist deine Gesundheit, sonst nichts! Wenn du untergewichtig und krank bist, helfen dir die anderen auch nicht, das wieder zu ändern. Und deren "Bewunderung" nützt dir dann gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein von dem was du wiegen solltest um Normalgewicht zu haben bist du zu dünn. Es gibt nunmal Menschen mit dünneren Körperbau, aber so wie sich das bei dir anhört hast du ein Problem. Du findest immer noch Probleme mit deinem Aussehen obwohl du sagst man sieht schon Rippen und Knochen. Und du entwickelst kein oder kaum Hungergefühl mehr. Du solltest dir Hilfe suchen.

"In der Schule und in meinem Freundeskreis ist das Thema Gewicht grade sehr im Mittelpunkt!
"

Bei dem Satz sind bei mir die Alarmglocken angegangen. Würdest du nur soviel Sport machen um fit zu sein oder weil du dich gesund ernähren möchtest - kein Problem. Du sagst hier damit aber deutlich ich muss mitmachen weil mein Gewicht passt so nicht wie es sein sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 15:05

Nein. Ich mache Spoet, weil es mir einfach Spaß macht! Ich tanze schon seit fast 10 Jahren und turnen tue ich auch schon lange gern! Es ist einfach mein Wunsch zu turnen, um noch mehr Spaß zu haben und nicht um abzunehmen! Trotzdem Danke für deine Antwort! LG Rosapink12

0

Wenn ich ehrlich sein soll bist du schon etwas gefährdet eine Margersucht zu entwickeln.

Nicht nur weil du wenig wiegst, sondern vor allem weil du immernoch unzufrieden bist.

Wahrscheinlich übernimmst du das Gefühl zu dick zu sein von deiner Mutter, die übergewichtig ist.

Ich hoffe, dass keine schlimmen Erlebnisse dahinter stecken und du wieder Freude am Essen entwickeln kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey dein Gewicht ist laut BMI Rechner noch Normalgewicht. Aber unter 49 kg solltest du nicht kommen :) Dass du dich gesund ernährst ist gut, aber achte darauf, dass du nicht zu wenig isst und hungerst.
Ich kann mir bei deinem Gewicht nicht vorstellen, dass du dick aussiehst. Nimm deinen Körper so an wie er jetzt ist. Du kannst deinen Eltern auf dieser Seite: http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm zeigen, dass du nicht untergewichtig bist. Aber verstehe auch ihre Sorgen. Sie haben villeicht Angst dass du Magersüchtig wirst. Wenn du ihnen zeigst, dass das nicht der Fall ist, werden sie deine Figur akzeptieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 15:10

Vielen Dank! Das hat mir wirklich viel geholfen! LG Rosapink12

0

Versuch das gewicht zu halten, wenn bicht sogar etwas zuzunehmen. Mit 13Jahren bist du noch mitten im Wachstum, und wenn du jetzt etwas "mehr" auf den rippen hättest würde sich das auch verwachsen. Überleg in zwei drei Jahren nochmal ob du abnehmen möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also du wiegst schon recht wenig. es wäre sicherlich gesünder, wenn du ein paar kilo zunimmst.

wenn du aber sagst, dass du dich so einfach wohler fühlst, dann naja... achte einfach darauf nicht noch mehr abzunehmen. vor allem wenn du jetzt anfängst viel sport zu machen, dann musst du auch mehr essen. und wenn du dich selbst dazu zwingen musst, du gewöhnst dich nach ner zeit dran und empfindest es nicht mehr als zwang.

und hör auf nach jedem satz ein ausrufezeichen zu setzen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 15:06

Okay. Vielen Dank! LG Rosapink12

0

Du hast von Deiner Gedankenwelt ein wenig die Tendenz zur Anorexie, dabei habe ich auch Deine Vorfragen berücksichtigt. 

Der Zwang durch Deine Eltern ist absolut falsch und nicht angebracht, dadurch wird alles nur noch schlimmer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, du bist zur Zeit nicht ungesund dünn, aber auf jeden Fall schlank! Abnehmen solltest du auf keinen Fall, sowas kann schnell Probleme machen, glaub mir. Ein paar Kilos mehr würden dir aber definitiv nicht schaden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhm, also meine Tochter ist auch 13 Jahre alt und wiegt bei einer Größe von 172 auch 55kg und ich finde nicht das sie zu Mager ist. Laut BMI fällt das auch noch unter Normalgewicht. Du solltest nur nicht weiter abnehmen, sondern dabei bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 15:02

Okay. Vielen Dank! LG Rosapink12

0

Hey :3

meine Antwort kommt vielleicht bisschen spät, aber vielleicht bringt sie ja doch was :)

Ich selbst bin fast 14, 1.66cm groß und von 58kg auf 48kg... 

Es kommt auch drauf an, wie du gebaut bist. Wenn du sehr zierlich gebaut bist sieht es anders aus als wenn du eher athletischer gebaut bist. Meine Freundin ist genauso groß wie du und wiegt 52kg... sie ist zwar auch sehr zierlich gebaut, aber sie ist echt schon sehr dünn... Nehm Bitte nicht mehr ab :c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Suchen wir doch mal im Internet : BMI 18.2 - bedeutet Normalgewicht - 55 - 58 kg sind Bereich Normalgewicht. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.





































Viele Mädchen entwickeln da oft ein Denken dass sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und - viel schlimmer  : Auch nicht an der Gesundheit. 

Abnehmen solltest Du auf keinen Fall. Straffender Sport ist aber immer gut. 


















Ich wünsche Dir noch ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.












Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
03.01.2016, 17:35

 Sorry. Das mit den riesigen Absätzen ist keine Absicht.

0

Ich finde dein Gewicht in Ordnung. Ich wiege 53 und bin 1,69 und fühle mich auch nicht wohl in meinem Körper. Viel mehr abnehmen solltest du aber nicht:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esse normal und nimm nichts ab dann past es schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man haut und Knochen sieht -ist es nicht Gesund. Schlankheitswahn kann krank machen .

Viel Gesundheit dir und alles Gute im neuen Jahr...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 15:08

Okay. Danke! Guten Rutsch ins neue Jahr auch für dich! LG Rosapink12  :)

0

Zufällig bin ich Experte auf diesem Gebiet. Also es kommt ja immer auf den Körperbau darauf an, aber mit 174cm solltest du schon min. 65kg sein als Frau..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosapink12
31.12.2015, 14:59

Okay. Danke:)

Aber erstmal zunehmen möchte ich trotzdem nicht! LG Rosapink12

0

Was möchtest Du wissen?