Bin ich wirklich eine Sch'ampe ... hat er gesagt?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hey,

ich kann deine Situation gut verstehen.

Dieser Ausdruck wird vor allem verwendet, wenn man zu viele sexuelle Beziehungen hatte. Du hast mit 17 (wenn ich mich nicht verzählt habe) schon drei sexuelle Beziehungen gehabt, was zwar nicht sehr wenig - aber auch nicht gerade sehr viel ist.

Du hast seit zwei Jahren einen Freund und ich nehme an, dass du ihm soweit auch treu bist/warst.

Ich denke, dass die Äußerungen deiner Klasse sich mehr auf dein äußeres Aussehen bzw. deinen Kleidungsstil beziehen.

Wenn man in die Schule mit Klamotten geht, die sehr kurz sind und sogar Einblicke auf das Gesäß ermöglichen, dann muss man mit solchen Beschimpfungen rechnen. So etwas sind Klamotten, die du gerne in der Freizeit tragen kannst - aber bitte nicht in der Schule.

Dein Argument "aber mein freund steht nun mal voll drauf .. ich mach so etwas ihm zu liebe .." rechtfertigt meines Erachtens deinen Kleidungsstil nicht. Ich hab ja nichts dagegen, wenn du dich in deiner Freizeit so für ihn kleidest, aber doch nicht in der Schule. Mag sein, dass es deinem Freund gefällt - aber was ist mit dem Rest der Klasse oder gar den Lehrern?

Du hast ja selbst erkannt, dass du zu kurze Sachen in der Schule trägst - dann ändere das bitte. Ziehe Klamotten an, in denen du dich wohlfühlst und die für eine Schule angemessen sind.

Mache auch nicht alles deinem Freund zuliebe, sondern sei dir deiner eigenen Bedürfnisse auch bewusst.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Wenn dich Leute mobben wollen brauchen die keinen Grund der der Wahrheit entspricht sondern die werden immer was finden und wenn du dich total verhüllst. In der Schule würde ich jetzt nicht wie in der Freizeit Klamotten anziehen - sitzt ja im Sommer auch kein Junge ohne T-hirt da. Du solltest langsam mal entscheiden was für dich gut ist und nicht andere entscheiden lassen. Ich steh auf Dessous - soll darum meine Freundin so zur Arbeit gehen? Nein! Außerdem - jemand hat dich zum Sex gezwungen? Hoffentlich hast den angezeigt. 

"Ich mach so etwas ihm zuliebe"

Genau da liegt das Problem. Zieh nicht das an, was dein Freund gerne hätte, sondern das, mit dem du dich wohl fühlst. 

Wenn du dich mit dem ordinären Kleidungsstil wohlfühlst, stört dich auch das Wort Schl.mpe nicht. Wenn du dich weniger auffällig kleidest, wird dich niemand als solche bezeichnen.

Solche Klamotten sind in der Schule eben einfach unangemessen. Wenn Du mit schaukelnden Möpsen und halbnacktem Hintern durch die Gegend läufst darfst Du Dich nicht wundern, dass eine Menge Leute diese Meinung über Dich haben. 

Dabei ist es total egal, ob Du mit einem Kerl im Bett warst oder 100, das interessiert keinen.

Wenn Du Deine Kleidung schon von Deinem Freund aussuchen lässt, trag den Kram halt in Deiner Freizeit.

Kleider machen eben tatsächlich Leute.

Menschen die so etwas zu dir sagen, tun das um dich abzuwerten. Das ist ihr Versuch sich selbst aufzuwerten und damit besser dazustehen als du.

Sowas tun Menschen, die wenig Selbstbewusstsein, Minderwertigkeitskomplexe und/oder sonstige Probleme mit sich selbst haben.

Dabei ist es völlig unabhängig davon, wie du dich verhältst oder was du anziehst. Solche Leute finden immer einen Grund, andere Leute nieder zu machen.

Die Meinung von solchen Menschen sollte dir eigentlich egal sein. Ein Mensch der dich beleidigt, meint es nicht gut mit dir und kann dir völlig gleichgültig sein. Auf so jemand ist geschissen und niemand sollte sich für seine Meinung interessieren.

Wichtig ist was du von dir hältst. Was du über dich denkst.

Zieh an was du willst und verhalte dich so, wie du dich wohl fühlst. Alles andere wäre eine Aufwertung von Menschen, die es sicherlich nicht verdient haben, dass man sein Leben nach deren Meinung ausrichtet.

Wie du merkst können dich die Leute Sch*ampe nennen wie und wann sie wollen - ob das gerechtfertigt ist, ist egal. Aber willst du dich jetzt jedes mal mies fühlen wenn dich jemand unabhängig von der Situation als Sch*ampe betitelt? Warum Menschen beleidigen hat viele Gründe: Unverständnis, Neid, Minderwertigkeitskomplexe usw usf~

Google nach der Definition des Wortes "Sch*ampe", schau ob die Beschreibung auf dich zutrifft oder nicht und dann weißt du ob du im Allgemeinen hin eine Sch*ampe bist oder nicht. Wenn ich dich Nazi nennen würde, würdest du wahrscheinlich auch nicht all zu viel darauf geben da du es besser weißt. Bei dem Begriff "Sch*ampe" scheinst du aber immerhin ins Grübeln zu kommen. Aber selbst wenn, das sind auch nur Worte~

Wenn dein Freund dich wirklich mag, dann kommt er auch klar ohne dass du solche Sachen trägst.

Mache das was Du für Dich für Richtig hältst.

Das Aussehen bzw die Art wie man sich kleidet hat foch nichts damit zu tun, ob man eine Schl*mpe ist oder nicht?! Außerdem definiert jeder diesen Begriff anders. 

Tüte aufsetzen, damit dich keiner mehr erkennt dann deinem Freund auf Snapchat Nacktbilder schicken, damit er auch noch weiß wie du aussiehst( das auch ohne tüte wenn du willst) Danach solltest du echt mit mehreren typen schlafen, damit die dich dann verteidigen wenn andere sagen, dass du ne sch´ampe bist. Und alle die dich dann ne sch´ampe nennen, da geb ich dir noch einen letzten Tip:

 Einfach meiden.

Halllooo,

Also ich würde dir raten, mach was dich glücklich macht und wo du dich wohl fühlst und lass die anderen labern was sie wollen, das ist deine Sache!!!

LG Blubi

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert! 🙃

"die meisten mädels hatten schon viel mehr typen wie ich"
Die meisten hatten bestimmt nicht mehr als 4 mit 17 Jahren. Wahrscheinlich viele, aber auf keinen Fall die meisten.

finde den mittelweg.

Naja, wenn die anderen das sagen...























































Raum für Gedanken.

Vielleicht reicht es deinem Freund, wenn du ihm so in deiner Freizeit begegnest. 

Wenn man sich so in der Schule präsentiert, passiert so etwas eben schnell. 

Was sagen deine Eltern dazu? :) 

leahhmariee 10.11.2017, 18:22

Naja, mein Vater hat mich rausgeschmissen und seither wohne ich bei meinem freudn :D denen ist es echt egal

0
3runex 10.11.2017, 18:24
@leahhmariee

@leahhmariee So wie du das schreibst, scheinst du dich ja fast schon darüber zu freuen.

2
Lielly 10.11.2017, 18:24
@leahhmariee

Oh Gott bitte such doch wo anders nach Aufmerksamkeit.

1
Tiag89 10.11.2017, 18:26
@leahhmariee

D.h. aber du bist anhängig von ihm.. Was ist, wenn er sich von dir trennen würde? Dann wäre es wohl doof? Wohnung, Essen bezhalen, Klamotten kaufen...? Willst du das? 

Ich an deiner Stelle würde darauf bedacht sein, dass ich zu meinen Eltern ein gutes Verhältnis hätte und mit 17 auch wieder einziehen dürfte.

0
leahhmariee 10.11.2017, 18:28
@Tiag89

als wäre ich ganz allein dran schuld, dass ich mit meinen eltern kein gutes verhältnis habe? du hast doch keine ahnung

außerdem mache ich ne ausbildung und arbeite und könnte auch gut alleine leben, wenn ich mich von meinem freund trennen würde

0
leahhmariee 10.11.2017, 18:31
@3runex

wenn dein vater dich geschlagen hätte, dann wärst du auch froh, weg zu sein but ok

0

Was möchtest Du wissen?