Bin ich wirklich Computersüchtig oder ist es Normal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In den Ferien ist es normal etwas mehr zu zocken.und wenn es sonst nur während dem Wochenende ist dann sollte es kein Problem sein.auch wenn es etwas viel zei t in den Ferien ist.am besten gehst du mal in dich.und frägst dich ob du morgens nach dem Aufstehen sofort an den PC denken musst bzw. Wie oft dein Kopf danach verlangt.ich war selbst eine ganze Zeit nach einem Spiel süchtig.aber mittlerweile Spiele ich ab und zu mal mit Freunden, aber hab kein Verlangen es zu spielen sobald ich Zeit hab.meistens Tage/wochenlang garnicht und dann ein bis 2 Tage mal durchgehend

Wenn fu auch ohne es leben könntest bist du nicht süchtig.
Jemand der viel Sport macht ist auch nicht süchtig, er könnte ja auch ohne es leben

Du bist nicht süchtig solang du jederzeit sagen kannst ich mach jetzt aus und dich davon lösen kannst

Rühre deinen Pc und deine Handyspiele für zwei bis vier Wochen nicht an. Wenn du das schaffst bist du nicht süchtig.

Ich würde schon sagen, dass Du süchtig bist.

Naja süchtig noch nicht aber du zockst sehr viel süchtig ist wen man es nicht aushält ohne zocken, wen man zb 1 tag nicht zockt und dann die hand anfängt zu zittern (endzugs Erscheinungen)dann ist man süchtig
Lg

du bist auf dem guten Wege spielsüchtig zu werden. Gratulation!!! Und schön weiter auf Mama hören

Candiez 04.04.2016, 16:26

*Du

0

Was möchtest Du wissen?