Bin ich Wiederholungstäter?

3 Antworten

Hallo Lise ,

Du hast eher nicht damit zu rechnen das du als Wiederholungstäterin angesehen wirst .

Auf dich warten 500 € Bußgeld + 28,50 € Gebühren und Auslagen +2 Punkte sowie 1 Monat Fahrverbot .

ist es sinnvoll den Alkoholtest anzuzweifeln

Nein , da du unter 1,1 Promille warst wurde dein Atemalkoholwert durch ein geeichtes gerät ermittelt !

an einem Gerät in das ich zwei Mal mit einem gewissen Zeitabstand pusten musste.

Das reicht jedem Richter , um das Bußgeld aufzuerlegen !

Vielen Dank, eine sehr hilfreiche Antwort. Das anzweifeln wäre für mich nur die Ultima Ratio um eine weitere MPU zu umgehen. Die Strafe werd ich natürlich tragen.

0
@lise60

Das anzweifeln wäre für mich nur die Ultima Ratio um eine weitere MPU zu umgehen

Das würde nur etwas werden wenn das Gerät wirklich falsch anzeigen würde .

Zeigt es richtig an , sind die Strafen und Nebenfolge die gleichen .hinzu kommen natürlich dann die Kosten des Gutachters .   

1

bei rauschmitteln kann dies bis zu 10 jahren frist geben, ansonsten idR 1 jahr plus weitere monate, die härte spielt dann auch noch eine rolle

Steh dafür grade, Alkohol am Steuer geht garnicht. Ist doch jetzt egal, was auf dich zukommt.

kackennützliche antwort

3

hallo was genau bedeutet " bei wiederholten Auffälligkeiten unter Alkoholeinfluss " wenn es um eine angeordnete MPU geht?

der fall ist so:seid 15 jahren den FS.noch nie eine strafe bekommen wegen Trunkenheit am steuer und auch keine punkte,ebendso ein lupenreines führungszeugnissAUßER vor ca.4 jahren angehalten worden..pusten..Alkohol pegel noch im grünen Bereich..weiter fahren ohne Probleme.jetzt der aktuelle fall:vor 8 Monaten mit 1,2 angehalten worden.strafe 8 Monate Fahrverbot und Führerschein entzug und 1300 euro Geldstrafe.nach antrag auf wieder Erteilung der fahrerlaubniss wurde eine MPU angeordnet da nach aussage vom amt die 1,1 P erreicht waren.auf der Internet seite unserer Stadt steht aber folgendes:In bestimmten Fällen muss die Eignung zusätzlich durch eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) nachgewiesen werden:•bei wiederholten Auffälligkeiten unter Alkoholeinfluss•wenn bei einem “Ersttäter” eine Blutalkoholkonzentration von 1,6 Promille oder mehr festgestellt wurde.jetzt die eigendliche frage,ist man jetzt in diesem fall wiederholungstäter oder ersttäter?und steht die fahrt wo man weiter fahren durfte auch in der führerscheinakte und wird mit bewertet?vielen dankp.s es geht nicht um mich sondern um meien onkel

...zur Frage

Alkohol am Steuer (0,89 Promille), Wiederholungstäter?

Ganz kurz zur meiner Person. Ich bin 23 Jahre alt und Student. Ich habe vor kurzem einen Unfall gebaut mit 0,89 Promille, indem ich eine Leitblanke beschödigte. Die Polizei musste natürlich gerufen werden.

Zudem ist zu bemerken, dass ich vor ca. 3 Jahren in eine Polizeikontrolle geriet und wurde angehalten mit 0,7 Promille. Ich musste nur ein Bußgeld zahlen und 1 Monat Fahrverbot. Bin ich dennoch Wiederholungstäter? Was kommt voraussichtlich auf mich zu? Es wäre super nett, wenn ich eine schnellstmögliche Antwort erhalten würde. Bitte nur von Leuten, die sich auskennen! Vielen Dank schon mal im voraus. :)

...zur Frage

Ritalin(Medikinet) + Alkohol oder Cannabis?

Ich möchte gerne ein paar auftretende nebenwirkungen wissen die bei diesem mischkonsum in folge führen können es ist wichtig, und ich weiss drogen sind schlimm alkohol auch und ritalin auch ^^

Und bitte keine moralpredigten ^^

Dickes danke im vorraus ^^

...zur Frage

Wiederholungstäter - ab wann verjährt der Eintrag in der Führerscheinakte?

Hallo zusammen, ich habe 1998 meinen Führerschein entzogen bekommen, da ich mich mit 1,61 Promille hinter Steuer gesetzt habe. Habe den Führerschein 1999 nach mpu mit Kurs wiedererhalten. Nun hat es mich wieder erwischt (wieder mit über 1,6 Promille). Ich weiß, dass ich eigentlich hätte draus lernen müssen...aber ich will nichts schön reden. Meine Frage ist nun, wie lange sind die Einträge in der Führerscheinakte noch zu verwerten. Bin ich jetzt ein Wiederholungstäter oder wird dies als "Ersttat" bestraft. Vielen Dank für Eure Antworten!

...zur Frage

Welche Einheit wird beim alkoholtest angezeigt?

Hallo,

Ich wurde vor kurzem angehalten und müsste mal rein pusten und hab auf dem Display 0,25 anzeigen sehen. Jetzt wollte ich wissen was das für eine Einheit ist ob es bedeutet das ich 0,25 Promille hatte oder Ob es 0,25mg/l bedeutet

...zur Frage

Wie viele Europaletten passen in einen durchschnitts Lastwagen?

Hallo zusammen.

Ich finde in Wikipedia irgendwie nichts schlaues..

Also: Wie viele Europaletten passen in einen durchschnitts Lastwagen?

Danke fürs Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?