Bin ich weiterhin geschützt (wichtige Frage)?

4 Antworten

Hallo,

Da eine geschützte Pause nach mindestens 14 Pillen möglich ist, ist das kein Problem.

Tipp: Verwende doch einen der Blister als Ersatzblister. Dort kannst du dann eine Pille entnehmen, wenn du mal wieder eine Pille nachnehmen musst, eine verlierst oder so ähnlich. Dadurch würdest du deinen gewohnten Einnahmezyklus nicht durcheinanderbringen.

Liebe Grüße

Das klingt logisch und nach meinem medizinischen Wissen würde ich auch so verfahren.

Allerdings hättest du mehr Gewissheit, würdest du in deiner Frauenarzt Praxis anrufen und nach fragen.

PS: erkundige dich mal über den Nuvaring ;)

Wenn das so im Beipackzettel steht, bist du natürlich auch weiter geschützt. Du hast es doch selbst schon einmal genau so gemacht, wieso jetzt plötzlich Zweifel?

Kann man davon rückwirkend schwanger werden?

Also habe vor einiger Zeit Antibiotika genommen. Die 2 letzten Tage in der Pillenpause und 2 weitere, die ersten beiden direkt vom ersten Blister, also theoretisch 2 Einnahmefehler in der nächsten Woche. 2 Tage später hatte ich Sex, mit Kondom, was aber gerissen ist. Hab schnell reagiert und die Pille danach 4 Stunden später genommen. Kann es denn sein, dass diese nicht gewirkt hat, weil ich 2 Tage davor Antibiotikum genommen hab? Oder ist das Antibiotikum vor den 2 Tagen irrelevant?

...zur Frage

Durchfall in der Pillenpause (geschützt)?

Bin seit heute in der Pillenpause, sprich ich habe heute keine Pille genommen. Ich hatte eben bisschen Durchfall gehabt, aber laut dem Beipackzettel ist Durchfall nur schlecht wenn es innerhalb der 4 Stunden nach der Pillen Einnahme war.

Also kann mit dem Schutz ja auch nichts passieren, oder?

...zur Frage

Pille 22 Tage nehmen und 7 Tage pillenpause wegen Durchfall?

Hallo Leute, ich habe heute die 19 Pille meiner blister Packung genommen. Danach habe ich Durchfall gehabt (ca. 1 Stunde danach) und hab direkt eine aus dem ersatzblister genommen. Nun meine Frage, ich hab ja jetzt noch 2 Pillen in der aktuellen Verpackung, nehme ich diese nun einfach normal weiter und mach dann eine 7 tägige pillenpause. Da ich ja heute dann sozusagen 2 genommen habe. Ist der Schutz dann immernoch normal gewährleistet ?

...zur Frage

Vor der Pillenpause Durchfall! Wirkt die Pille sofort nach Einnahme am ersten Tag nach der Pause?

Hey Leute, ich hab mal wieder eine Frage, weil ich mir immer total unsicher bei dem Thema bin.. ich hatte letzten Monat öfter Durchfall ;( & darum hatte ich ja keine Wirkung durch die Pille.. jetzt hab ich bis gestern die Pillenpause gehabt & fange heute Abend wieder an .. wirkt die Pillen dann direkt nach der Einnahme, also direkt am ersten Tag schon oder bietet sie erst ab morgen oder übermorgen Schutz ??? Danke schon mal im vorraus! :) Ps: Ich benutze die Maxim

...zur Frage

Durchfall & Pille durchnehmen.

Hallo Leute, & zwar habe ich eine Frage zum Thema Pille & Durchfall. Ich nehme meine Pille immer so gegen 21-22 Uhr ein aber gestern hatte ich eine Stunde nach der Einnahme der Pille "Durchfall". Es war nicht wirklich Durchfall sondern eher ein weicher Stuhlgang & auch wenn es eklig klingt (so ist es aber am besten erklärt xD) war es so Kuhfladen mäßig. Naja, ich habe mir darüber keine Gedanken gemacht da ich ja nicht wirklich Durchfall hatte & habe keine Pille nachgenommen. Nun aber war ich heute schon 3x auf dem Klo & hab heute nun wirklich Durchfall. Da ich 4 Stunden nach der Einnahme der Pille keinen Durchfall hatte (sondern nur diesen weichen Stuhlgang), bin ich ja eigentlich immer noch geschützt. Aber nun will ich wissen, wenn ich heute nach 21 Uhr keinen Durchfall mehr habe (nehme ja um 21 Uhr die Pille), bin ich dann weiterhin geschützt oder ist der Schutz weg, da ich jetzt Durchfall hatte? Und kann ich die Pille jetzt durchnehmen? Muss nur noch eine Woche von meinem jetzigen Blister nehmen, & dann wollte ich den nächsten nehmen da ich in Urlaub fliege. Bin ich dann geschützt oder sollte ich eine Pillenpause machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?