Bin ich vom Gesetz aus dran?

4 Antworten

Hallo,

das Ganze kann verschiedene rechtliche Dimensionen annehmen. Haben Sie denn gegenüber den Eltern der Freundinnen die Aufsichtspflicht (vermutlich mündlich) übernommen? Andernfalls liegt sowohl die Aufsichtspflicht als auch die strafrechtlich ggf. relevante Garantenpflicht weiter bei den Eltern der Freundinnen und Sie sind lediglich für Ihre Tochter verantwortlich. Durch die Reservierung des Zeltplatzes allein übernehmen Sie diese m.E. nicht!

Gruß

Die Verantwortung für Mist, der passiert, trägt immer der Täter, der den Mist vollbringt. Das ändert sich nicht, wenn deine Tochter zelten geht.

Wenn sie Mist bauen, sind sie für die Taten selbst strafmündig. Eine Haftpflicht aus einem entstandenen Schaden, der deine Tochter anstellt, bleibt allerdings bestehen, denn du hast die Familie bis zur Volljährigkeit durch deiner Haftpflichtversicherung gedeckt. Aber nur für die Schäden, die deine Tochter anstellt.

Nein. Wenn die Eltern wissen, dass Du nicht da bist, dann hast Du keine Aufsichtspflicht übernommen.

In dem Alter erwartet der Gesetzgeber auch keine Rundumbetreuung mehr.

Ich wohne im Raum Regensburg. Kennt jemand da schöne Seen, an denen man abends im Sommer

zelten kann?? (kein Campingplatz!!!) nur so im sommer mit freunden. Fragt mich nicht warum ich das jetzt schon wissen will aber is so. Weil zum Beispiel am Reuther Weier solls ja verboten sein,

...zur Frage

Wie steht ihr zu einer Freundschaft plus zwischen einem Mann und einer Frau?

Hallo,

Für uns, orthodoxe Christen gehört dies zu einer der größten Sünden, die man überhaupt begehen kann.

...zur Frage

Zelten mit Freund aber wo?

hey leute :)

ich und mein freund wollen im juni, juli ein bisschen zum zelten wegfahrn.. aber wir wollen nicht auf so einen überfüllten campingplatz. vorallem ich würd auch gern in ein wärmeres land ein bisschen baden gehn. kennt ihr vielleicht irgend welche orte an denen man gut wildcampen kann und des möglichst an nem see oder meer?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Müssen meine Eltern die Aufsichtspflicht übertragen?

Ich fliege heute zu einer Freundin die innerhalb Deutschlands wohnt und werde dort eine Woche wohnen. Müssen meine Eltern die Aufsichtspflicht auf die Eltern meiner Freundin übertragen oder kann ich auch einfach so dort wohnen?

...zur Frage

Campingplatz in Südfrankreich gesucht?

Ich möchte nach dem ABI mit einigen Freunden in Frankreich am Mittelmeer zelten/campen gehen. Wir sind alle 18+. Wir wollen einen Zeltplatz am Meer (10 min Fußweg ist auch nicht schlimm). Auf Schwimmbäder und Luxus verzichten wir. Allerdings wünschen wir uns andere Jugendliche oder Discos in denen wir Abends auch mal Feiern gehen können.

Nun die Frage, hat Jemand Erfahrungen mit dem Campen in Südfrankreich? kennt Jemand einen guten Campingplatz mit den Anforderungen? Oder kennt Jemand eine gute Seite mit der man Campingplätze für Jugendliche gut vergleichen kann? mfg Tim

...zur Frage

Mit 13 einen Hund?

Hallo, Meine 13jährige Tochter wünscht sich schon mehrere Jahre einen Hund. Befreundete von uns haben Labrador Welpen, von denen möchte sich jetzt umbedingt einen haben.Wir haben ein Haus mit Garten. Allerdings will ich eigentlich keinen Hund.Ich weiß das sie Verantwortung für den Hund übernehmen würde, sie geht ja auch schon seit Jahren mit Hunden spazieren und trainiert diese auch.Ich würde mir gerne eine zweite Meinung einholen ob wir uns eine der Welpen holen sollen oder nicht. Danke;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?