Bin ich verrückt oder einfach depressiv?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke das du keine schwerwiegende Depression hast in der Form das du den Tag nicht mehr wahr nimmst und alles nur noch als grau siehst. Wenn doch berichtige mich ruhig.

Die Dinge die du siehst, könnte ein starker Liebeskummer in Verbindung mit dem vorhergehenden sein (müssen aber wirklich nicht / ich bin kein ausgebildeter Psychologe) das ganze vielleicht noch als Halbtraum oder so etwas. Aber geh lieber zu einem Psychologen auch wenn dieser Weg sehr schwer werden wird. Ich wünsche dir alles Gute und ich denk noch mal genauer drüber nach, vielleicht fällt mir noch was hilfreiches ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maLac155
22.03.2016, 23:15

Dankeschön für diese tolle Antwort, ich weiß nicht eigentlich halte ich nichts von Psychologen. Aber du hast recht ich sehe die Welt grau...

0
Kommentar von maLac155
23.03.2016, 22:12

Naja ich kann niemanden so richtig vertrauen... Oder geschweige denn offen über mich reden. Das konnte ich nicht mal mit meiner ersten großen liebe 😔

0
Kommentar von maLac155
23.03.2016, 22:32

Die Angst der Bloßstellung ist eigentlich nicht vorhanden... Ich weiß nicht was das Problem ist das ich niemanden vertrauen kann! Vielleicht wird es bald soweit sein ich meine ich bin ja noch junge 17 Jahre jung und hab mein ganzes Leben vor mir. Aber das ist nicht mein größtes Problem eig. Mag ich diese Eigenschaft nenne ich es mal. Mein Problem sind diese krankhaften Zuckungen und meine Selbstgespräche!

0
Kommentar von maLac155
24.03.2016, 01:13

Mhh aber diese Zuckungen habe ich meistens wenn ich im Bett liege...

0

Depressionen dürften das nicht sein. Geh zum psychiater und lass dir helfen , denn das was du beschreibst ist sicherlich eine andere psychische krankheit. (ich will keine ferndiagnose stellen aber es KÖNNTE in die richtung schizophrenie gehen, aber wie gesagt, ist nur ne persönliche vermutung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

All das kann man wunderbar in einer Psychotherapie ausbreiten. Also, kümmer dich drum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maLac155
22.03.2016, 23:04

Dies ist leider keine Möglichkeit für mich... Grund: persönliche Schwierigkeiten                       trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?