Bin ich verpflichtet einzuspringen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ablehnen!

Natürlich kannst du ablehnen, du bist ja kein Sklave. HInterfrage dich nur mal selber, ob es dir in irgendeiner Weise im Betrieb schaden könnte (Ansehen beim Chef etc.)

Ich springe auch zwischenzeitlich sehr viel ein. Dem Chef ist es egal, hauptsache der Laden läuft. Mein Überstundenkonto ist Spitzenreiter.

0

Gibts hier auch rechtliche Quellen, die die Antworten bekräftigen?

Was möchtest Du wissen?