Bin ich verpflichtet, eien Bestatter aus der Umgebung zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liebe/r Teufel62,

die Friedhofsverwaltung (kann die Stadt, eine Gemeinde oder auch die Kirche sein) kann dir zwar nicht vorschreiben, welchen Bestatter du nehmen sollst, sie kann aber wohl mit Verträgen festlegen, welcher Bestatter auf Ihren Friedhöfen tätig sein darf (d.h. sie legt fest, wer die Erdarbeiten sowie Beisetzungen durchführen darf). Somit hättest du 2 Bestatter (falls der von dir gewählte nicht zulässig ist), die du beauftragen müsstest. In den meisten Fällen erledigt zwar die beauftragung des 2. Bestatters der erste, aber alles wäre doch etwas "zerrissen". Es ist auch in der Regel so, dass der "vorgeschriebene" Bestatter zumidest bei den Arbeiten auf dem Friedhof (Erdarbeiten, Trägern, Bestattung) der günstigste in der Umgebung ist (die Verträge werden über eine öffentliche Ausschreibung entschieden und der Günstigste erhält den Zuschlag).

Wie schon undertakerhh geschrieben hat gibt es auch eine "normale" Zulassung dies haben meistens mehrere Bestatter der Umgebung die untereinander "konkurieren" (was ebenfalls sinnvoll ist denn stell dir mal vor, du bist Bestatter und kommst aus Hamburg sollst aber in München eine Beerdigung durchführen etwas umständlich oder?)

Ebenfalls wie undertakerhh wäre ich mit der Wahl des Bestatters aus dem Internet vorsichtig. Zumindest dann wenn er nicht in erreichbarer Nähe liegt und man sich dann dort vor Ort oder auch bei dir zu Hause beraten lassen kann. Mann sollte auch eine detaillierte Kostenaufstellung verlangen (bin selbst bei einem Bestatter tätig und unsere Angehörigen bekommen dies). Angehörige von uns hatten schon die Erfahrung mit einem "Billigbestatter" und waren alles Andere als zu frieden und die Kosten waren am Ende auch gleich obwohl sich das Angebot vorher erheblich günstiger anhörte. Falls du vergleichen möchtest, sollten alle "Posten" abgedekt werden ( Sarg, Sargwäsche, Sargpolster und Bespannung, was sind die Preise für Erdarbeiten inkl. tiefer beisetzen, Überführungskosten, Verwaltungskosten (für Beurkundung, Abmeldungen, Kosten für Besorgungen Auslagepauschale) Trägerkosten, kosten für Blumenbetreuung (Kränze/Blumen die gebracht wurden auf das Grab legen), Beisetzen usw.

Liebe Grüße

Tanja

Ein Bestatter ist ein Dienstleister, wie jeder andere auch. Selbst dort, wo es noch kommunale Bestattungsunternehmen gibt, ist keine/r verpflichtet, deren Dienste in Anspruch zu nehmen. Regionale Bestatter (vom Sterbeort und/oder vom Beisetzungsort) haben natürlich oft den Vorteil, daß sie sich mit den örtlichen gegebenheiten besonders gut auskennen und daher der Fehlerfaktor entscheidend minimiert wird.

Es gibt Friedhöfe (z. B. Hamburg-Ohlsdorf), wo der Bestatter eine Zulassung für haben muss. Das trifft selten auf kleinere Friedhöfe zu. Ich warne allerdings davor einen Bestatter aus dem Internet zu suchen, der beispielsweise in Berlin sitzt und das ganze für einen extrem niedrigen Preis anbietet. Hier haben wir schon skurile Dinge erlebt, wo beispielsweise die Beisetzung der Urne stattfinden sollte aber der Bestatter nicht vor Ort war. Das verlangen einige Friedhöfe.

Hallo lieber Teufel,

grundsätzlich kann Dir niemand vorschreiben, welchen Bestatter (nämlich der Deines Vertrauens) Du für die Erledigung der anstehenden Fragestellungen Du wählst. Aus finanzieller Sicht ist es natürlich ratsam, einen Bestatter aus der Umgebung zu wählen, der Dein Vertrauen genießt. Achte ggf. auf das Fachzeichen des Bestatterverbandes, dann ist schon einmal eine wichtige Hürde in Richtung Seriosität gegeben, was aber keinesfalls bedeutet, dass andere Bestatter nicht ebenso gute Arbeit verrichten. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. VG Ronald H.

Die Angehörigen können den Bestatter, der den Verstorbenen versorgen und die Beisetzung durchführen soll, frei wählen. Daher sollte man sich nicht von Behörden, Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen zu einem bestimmten Bestatter drängen lassen.

wieso sollte dir die Stadt vorschreiben welchen Bestatter du nimmst? Nein, du kannst dir irgendeinen aussuchen...

Was möchtest Du wissen?