Bin ich verpflichtet beim Postboten Porto nachzuzahlen, wenn dieser nicht ausreichend frankiert ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, Du bist nicht verpflichtet: fremde Postboten musst Du nicht nachfrankieren, genauso wenig wie an Dich gerichtete Briefe. Aber Du kriegst sie dann nicht zu lesen... Solange Dich das nicht stört...

Sieht ja auch blöd aus, all die Postboten mit Briefmarken auf dem Rücken...ggg.

0

Genau: fremde Postboten nicht nachfrankeiren. Sehe ich genauso. DH.

0

Ja das geht zurück an den Absender.

Also wenn Du schlau bist frankierst Du den Brief nicht, schreibst Dich als Adressat auf und den, an den der Brief ist als Absender :)

Übrigends ist sowas Betrug und wenn Du damit Auffliegst könnte das nicht so angenehme Folgen haben.

Also besser nicht probieren.

Boris, da tun sich ja Abgründe auf...ggg.

0

Du kannst die Annahme verweigern, dann geht es zurück an den Absender.

aber mein brief wäre dann auch weg.Habe den Inhalt dringend gebraucht!

0
@Indy72

Musst Dich halt entscheiden, was wichtiger ist: Der Brief oder die 2 Euro.

0
@HerrLich

ja habe mich ja bereits entschieden. der Inhalt war schon wichtig, aber die 2 euro werde ich mir von dem Typ wiederholen.Danke euch!!

0

Was möchtest Du wissen?