Bin ich verliebt/ verknallt oder einfach nur verwirrt?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ist die pupertät (hormone spielen verrückt) 80%
verknallt 20%
Verliebt 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ist die pupertät (hormone spielen verrückt)

Hallo! Du hast schon eine Antwort von mir. Du wirst Deine Erfahrungen machen und mit jeder Erfahrung wirst Du sicherer.

Und Du musst auch nicht verzweifelt sein - es geht vielen Mädchen in Deinem Alter so.

Alles Gute

92

Danke für den Stern

0
verknallt

Gib all dem Zeit. Das klärt sich schon (meine Erfahrung).

Versuch nicht dauernd nachzudenken und hab keine Angst vor Gefühlen. Was passiert, passiert. Da hast du keinen Einfluss drauf.

3

Das ist schwer haha vorallem in der pupertät in der alles verrückt spielt und jede Sache hinterfragt

0
6
@Dieverwirrte123

Ich weiß.Ich hatte das selbst bis vor einem Jahr noch. Ich weiß bis heute nicht ob ich verliebt war oder nur verknallt in dieses Mädchen (bin selbst weiblich), hab die ganze Zeit über sie und all das nachgedacht. Jetzt weiß ich ich hätte mich nicht so reinsteigern dürfen und ihr stattdessen von Anfang an sagen sollen was los ist.

0
3
@HayemHay

Darf ich fragen wie alt du da warst und hat es an deiner sexuellen Orientierung was geändert. Bei mir ist es nehmlich so das ich dauernd rumheule und ich andauernde Übelkeit und schlaflosigkeit habe

0
6
@Dieverwirrte123

Mir war auch dauernd übel. Mein Magen reagiert auch immer auf Stress. Ich war 17, das war vor einem Jahr und ich label mich nicht. Ich stehe definitiv auf Frauen, auf Männer bin ich mir nicht sicher. Ich hab entschieden mir selbst so viel Zeit zu geben wie es geht in dieser Frage, denn ob ich mich nun heute als homosexuell definiere oder morgen macht auch keinen Unterschied in meinen Augen (um das zu erkennen hab ich auch lange gebraucht). Ich würde einfach sagen ich bin offen für alles. Diese Einstellung hat mir geholfen. Mein Problem war aber auch eher, dass das Mädchen einen Freund hat(te) und dass sie mit mir gespielt hat.

0
3
@HayemHay

Bei mir ist es halt so das ich Männer attraktiver finde und mir eher eine Beziehung mit einem Mann wünsche auch sexuelles z.b finde ich Frauen hübsch aber nicht geil oder ich schaue eher Männern hinterher als Frauen und ich bin keinesfalls eifersüchtig im gegenteil wünsche ich mir auch einen Freund bin total verwirrt

0

Wann ist man lesbisch?

Ich war noch nie richtig verliebt, allerdings gibt es manchmal Jungs, die mich nervös machen und bei denen ich aufgeregt werde, wenn ich mit ihnen spreche. Das ist in meinem Alter (fast 17) ganz normal, denke ich. Allerdings finde ich Jungs insgesamt sexuell absolut nicht anziehend, Mädchen sehr viel mehr. Bei ihnen habe ich diese Gefühle, die ich oben geschrieben habe, aber noch nie gespürt. Ich bin daher ein bisschen verwirrt. Wenn man eine Lesbe ist, dann ist es ja, weil man sich in andere Frauen verliebt und nicht nur weil man sie körperlich anziehender findet, oder? Allerdings ist hetero sein und dabei das eigene Geschlecht anziehender zu finden auch komisch. Ist man also eher homosexuell wenn man für sein Geschlecht Gefühle empfindet oder wenn man sie anziehender findet als das andere Geschlecht?

...zur Frage

Lesbisch, war zuvor allerdings schonmal in Jungs verknallt.

Hallo!

Ich bin eindeutig nicht hetero und habe mich bereits als lesbisch geoutet. Ich bin mir auch ganz sicher das ich mich viel mehr zu Mädchen hingezogen fühle. Nun meint aber eine Freundin, das ich doch zuvor in Jungs verliebt war und ich bi sei. Aber ich fühle mich zu Jungs gar nicht mehr hingezogen (und es ist nicht dieses 'Ich hab genug von Jungs, ich bin jetzt mal lesbisch' so wie einige andere Mädchen, es ist einfach mein Gefühl).

Gibt es bei Bisexuellen solche Zeiten, wo sie sich eher zu einem einzigen Geschlecht hingezogen fühlen als das andere?

Also bin ich nun tatsächlich lesbisch geworden oder bin ich eine Bisexuelle, die sich gerade einfach viel mehr zu Mädchen hingezogen fühlt?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

In einzige Freundin verliebt?

Hallo!

Falls euch meine Geschichte interessiert, schaut euch einfach mal meine anderen fragen an. Jetzt zum Problem.

Ich, 14/w habe mich in meine einzige Freundin verliebt. Wir erzählen uns alles und sie ist auch die einzige, die mich unterstützt wenn es mir schlecht geht. Immer wenn sie bei ist, habe ich extremst das Kribbeln im Bauch... Ich schaue immer absichtlich gruselige/brutale Filme mit ihr, weil sie sich dann immer an mich kuschelt und die Augen zuhält. Ich weiß nicht ob es nur extreme Zuneigung oder Liebe ist... Ich bin immer Mega eifersüchtig, wenn sie mit anderen Jungs redet und ich habe immer Angst davor, dass sie einen Freund bekommt... Ich habe ab und zu so Andeutungen gemacht, aber sie ist wirklich streng hetero erzogen worden... Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Bin ich hetero, bi verwirrt oder was ganz anderes?

Also wie im Titel wahrscheinlich schon zu erkennen bin ich mir richtig unsicher über meine Sexualität. Eigentlich war ich mir immer sicher, dass ich(w/15) hetero bin, weil ich auch nie Mädchen oder so anziehend fand und das eigentlich immer noch nicht, außer dieses eine. Und damit kommen wir zumwichtigen Teil, denn ich habe mich in ein Mädchen in meiner Klasse verknallt und kann nicht aufhören an sie zu denken aber das Ding ist, dass ich ja eigentlich hetero bin also immer davon ausgegangen bin und würde ich zB mit ihr was anfangen könnte ich es eh nicht meiner Familie erzählen, bei meinen Freunden wäre das was anderes weil da alle, außer 1 Andere und ich, zur lgbtq+ community gehören. Trotzdem will ich das auch nicht meinen Freunden sagen weil ich halt immer wirklich davon ausgegangen bin, dass ich hetero bin und keine Ahnung, vielleicht liegt es daran, dass ich es selbst nicht wahr haben will, was aber dumm wäre weil nicht hetero sein genauso normal ist wie hetero zu sein. Generell finde ich es bescheuert, dass man sich in so einer Schublade(hetero, bi, homo, pan, etc.) quetschen muss, dadurch weiß man gar nicht wer man ist und wahrscheinlich merkt man schon an diesem kaotischen Text, dass ich keine Ahnung habe was ich bin und deshalb wollte ich um Rat fragen.

danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?