Bin ich verliebt? Und, reicht das für eine Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hatte mal eine so ähnliche situation, aber leider ging das nicht gut. ich wollte ihn nicht enttäuschen und war mir selbst nicht sicher, deswegen sagte ich ja. aber ich denke du solltest erst ja sagen, wenn du dir deinen gefühlen 100% sicher bist :) du kannst ihm ja sagen das dir das zu schnell geht, du ihn aber wirklich magst, oder du hälst ihn einfach noch etwas hin :) hör auf dein bauchgefühl,hoffe es regelt sich, liebe grüße!:)

Das selbe hat mir eine gute Freundin vor ca. 1 1/2 Jahren erzählt... Sie hat ja gesagt und die beiden sind seit 1 Jahr erzählt... Wenn du ihn wirklich magst und er auch schon Andeutungen gemacht hat, dann wird's bestimmt was mit euch! Viel, viel Glück! LG

Ob Du verliebt bist oder etwas daraus wird, kann ich Dir auch nicht sagen. Aber ich denke, wenn Du Deinem Freund gegenüber offen und ehrlich bist und Ihr Euch dann die Zeit nehmt zu schauen, was daraus wird (mit der beiden bewussten Möglichkeit, dass es nicht klappt) wäre das eine sehr erwachsene Handlungsweise.

Dankeschön für die ganzen lieben Antworten! :) Ihr habt mir damit wirklich geholfen :)

hm ja hört sich zumindest so an als würdest du ihn sehr sehr mögen

Also vllt ist es nur so ne schwärmerei .. bei mir is es glaub auch eine :/

Was möchtest Du wissen?