Bin ich verliebt..? Schmetterlinge im Bauch..?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zur Verliebtheit müssen nicht immer zwingend von Anfang an Schmetterlinge im Bauch gehören. Ich war auch total nervös in seiner Gegenwart, hab fast immer mit ihm geschrieben, war enttäuscht, wenn er weg musst und hab mich gefreut, wenn er wieder kam. War eifersüchtig auf andere Mädels und so weiter :') Aber die Schmetterlinge habe ich erst nach über einem Jahr Beziehung gespürt, obwohl ich schon viel länger in ihn verliebt war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das verliebt sein ist, lässt sich nicht so leicht sagen, das ist bei jedem Menschen anders. Um eine Beziehung mit ihm einzugehen, musst du aber überhaupt nicht verliebt sein. Wenn du dir vorstellen könntest, mit ihm zusammen zu kommen, dann komm mit ihm zusammen! Wie sich deine Gefühle dann entwickeln, kannst du ja dann schon noch sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doch voll egal. denk da nicht so drüber nach, würde ich sagen, oder? Wenn du dich wohlfühlst in seiner Nähe, wenn du gerne Zeit mit ihm verbringst, wenn er dir mehr bedeutet als andere, wenn ihr eine schöne Zeit zusammen habt, wenn du eine Beziehung mit ihm möchtest, dann komm doch mit ihm zusammen, warum auch nicht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Schmetterlinge im Bauch" ist schon ein ziemlich eindeutiges Gefühl, das solltest du schon von einfacher Aufregung/Unsicherheit unterscheiden können. ;-) Ist dieses schöne kribbeln mit innerlicher Wärme und einem Gefühl starker, liebevoller Zuneigung zu deinem Freund verbunden? Steigen dir die Endorphine (starke Glücksgefühle) im Kopf auf, wenn du an ihn denkst oder mit ihm zusammen bist oder wenn er dich berührt? 

Das ist Verliebtheit, du empfindest Liebe, ja! ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
12.08.2016, 00:02

Kann dem zustimmen, bis auf das letzte. Verliebtheit und Liebe sind zwei verschiedene Sachen. Liebe braucht sehr viel Zeit, Nähe, Vertrauen und Dinge, die man zusammen durchlebt um zu entstehen. Ist definitiv nicht mit Liebe gleichzusetzen

0
Kommentar von Russpelzx3
12.08.2016, 13:44

Denn weißt du glaube ich nicht, was Liebe ist. Denn das was du beschreibst ist Verliebtheit.

0

Wie alt bist du denn? Denkst du oft an ihn ? Gibt es dingeht die du besonders an ihm magst und kannst du sie benennen? Gibt es etwas was dich an ihm Stört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Anzeichen, wenn er dich nervös macht. Du bist gerne mit ihm zusammen, bist enttäusch wenn er nicht da ist (keine Zeit hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von superlolli
11.08.2016, 23:58

Danke für deine Antwort!

1

Sehr viele Menschen leben davon, dass die Wahrheit auf Erden so schwer
zu finden ist: die Detektive, Rechtsanwälte, Richter, Schriftsteller,
Wissenschaftler, Philosophen, Geistliche und viele andere.

In diesem Sinne

#staytrue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?