Bin ich verliebt oder ist es nur eine Schwärmerei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

egal für was du dich hältst:Geh davon mal aus,dass wir fast alle als Kleinkinder  so   etwas wie BI sind, wenn wir auf die Welt kommen.

Wer als Erwachsene Frau bzw. Mann das noch spürt, hat mehr vom <Leben.

Schieb dich deshalb nicht in eine bestimmte Schublade oder lass dich darein schieben,  sondern genieße den Sex in deinem Leben  wann, mit wem und wie du meinst, dass es sich gut anfühlt. ABER: Verletze dabei niemals einen anderen Menschen seelisch oder sonst !

Für den Kontakt mit deiner Freundin rat ich dir, ihr etwas von dein en Gefühlen zu erzählen, dann seid ihr wirklich bf und es klären sich die Seiten.

Du musst keine Angst haben, dass sie dann vor Dir vielleicht Angst hat - sondern ihr könnt eure Gefühle doch immer noch von Handlun gen unterscheiden - wie das alle Menschen eigentlich tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du ja bisexuell. Hört sich nach verliebt an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das klingt sehr nach verliebt sein ;) es kann sein dass du bi bist, was aber nicht schlimm ist 🙈 steh dazu👍🏽

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?