Bin ich Unterhaltsberechtigt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unterhaltsberechtigt ist, wer unverschuldet bedürftig ist und sich nicht selbst unterhalten kann. Unterhaltsverpflichtet ist man, wenn man z.B. Eltern, aber auch leistungsfähig ist. Die "Düsseldorfer Tabelle" findet man bei google. Da findet man für beide Positionen genauere Werte. Dort findet sich auch, daß 400,- Euro weit unter dem elterlichen Selbstbehalt liegen. Damit ist die Mutter sicherlich nicht leistungsfähig. Es gibt aber genug öffentliche Stellen, die dann helfen.

Wenn Deine Mutter max. 400 Euro monatlich verdient, ist sie Dir gegenüber nicht unterhaltsverpflichtet. Da Du volljährig bist, ist sie auch nicht verpflichtet, mehr zu arbeiten um mehr zu verdienen. Eine gesteigerte Erwerbsobliegenheit besteht nur ggü minderjährigen Kindern.

Unterhalt für die Vergangenheit gibt es nur in den Fällen, in denen der Unterhaltsschuldner zur Unterhaltszahlung aufgefordert und dadurch in Verzug gesetzt wurde, längstens ein Jahr rückwirkend

Rückwirkend glaube ich nicht, es gilt normalerweise der Tag der Antragstellung.

Und nun ist sie tatsächlich auch unterhaltspflichtig, wieviel von den 400 EUR sollte sie dir denn deiner Meinung nach geben? So viel ist das nicht, oder?

Es ist auch nicht entscheidend, ob ihr Mann viel Geld verdient oder hat...

Und "heeeschen" gebe ich Recht, was das Kommentieren von der menschlichen Seite her angeht... aber sieht schon ein bisschen nach "ich kriege den Hals nicht voll genug" aus...

Wie ich die Frage von der menschlichen Seite her finde, kommentiere ich jetzt nicht.

Ein sachlicher Tip von mir ist - konsultiere einen Anwalt für Familienrecht, der wird Dich über Deine Rechte und Pflichten aufklären und Dich ggf. bei der Eintreibung von Ansprüchen gegen Deine Mutter unterstützen.

Kamuellerchen 29.05.2008, 13:03

ich habe nicht gesagt, dass ich es vor habe. Zudem müsste man die ganze Geschichte kennen und sich ein Urteil zu machen. Aber danke für deine Antwort und den Tipp mit dem Anwalt.

0

Irgendwann muss man finanziell unabhängig werden. Mehr kann ich nicht sagen sonst .....

Wer bekommt denn das Kindergeld?

Kamuellerchen 29.05.2008, 13:01

Das Kindergeld bekomme ich.

0

Was möchtest Du wissen?