Bin ich unreif weil ich es nicht trinke?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Deine "Freunde" haben eine echt seltsame Einstellung was das angeht. Du bist da um einiges vernünftiger, als Deine Freunde. Alkohol richtet viel Schaden an, wenn man die Kontrolle verliert.

Ich trinke es auch nur sehr selten. Nur an richtigen Geburtstagsfeiern, sprich: runde Geburtstage. So gehe ich nie feiern und war auch noch nie feiern.
Aber lange bleibt der Alkohol auch nicht in mir drin. ^^ Ich bin es halt nicht gewohnt. Es dauert auch sehr lange, bis ich betrunken bin. Meistens schaffe ich es nicht mal bis dahin.

Aber lass Dir da nicht so einen Blödsinn sagen.  Ich war zwar auch das erste mal mit 15 betrunken, aber danach habe ich es auch lange nicht mehr angerührt.

Ich werde diesbezüglich auch oft komisch angeguckt. Vor allem kommt noch hinzu das ich auch Kaffee, Latte, Capu und alles was Kaffeeartig ist, verabscheue. Das einzige was ich heiß trinke ich Kakao oder selten mal einen Tee. Als erwachsene wird man da dann halt im ersten Moment komisch angeguckt. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist vernünftig. Deine Freunde sind nicht reif und zudem noch verantwortungslos. Alkohol ist erst ab 16; deine Freunde sind 15. 

Ich finde es vernünftig, dass du keinen Alkohol trinkst, bitte lass dir von deinen "Freunden", von den ich denke, dass sie nichtmal richtige Freunde sind, da sie dich aufgrund deines vernünftigen Verhaltens als "unreif" bezeichnen, nicht sagen, dass Alkohol etwas Gutes wäre und du, um cool zu sein, es trinken musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ich trinke auch keinen Alkohol. bin zwar erwachsen, aber werde deswegen auch oft "komisch" angeschaut. Mir schmeckt er nicht und tut mir auch nicht gut. Man macht sich darin etwas vor. Höre auf dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ansich ist Trinken im Alter von 15 schädlich und ihnen wird es auch nicht gerade schneken sie trinken es nur weil Alkohol drinn ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wenn du solche Freunde hast die das nicht akzeptieren dann kannst du dir neue suchen. Es hat nichts mit reife zu tun wenn du's tust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit der reife zu tun. Wenn dir etwas nicht schmeckt dann schmeckt es dir nicht. Fertig. Wenn du keinen Sauerkraut magst dann bist du ja auch nicht unreif. Ist ja nichts anderes. Lass dich nicht zu etwas überreden (egal mit welchen absurden Argumenten) was du nicht machen, trinken, essen usw willst. Es ist dein leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv Nein! Es ist sogar sehr lobenswert und erwachsen von dir keinen alkohol zu trinken .Deine "freunde"würden dadurch eine straftat begehen wenn sie denn in deinem alter sind. Bleib lieber bei cola etc. Schmeckt auch besser wie alkohol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat Alkohol mit reif sein zu tun, deine Freundinnen sollten mal zu einem Doktor gehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxMustermensch
17.10.2016, 22:55

Der wird auch nicht mehr helfen können...

0

Alkohol trinken hat nichts mit Reife zu tun. Wer es mag soll es tun, aber im Maßen, wer es nicht mag, soll es lassen. Zuviel ist nie gut und andere dazu überreden sollten man grundsätzlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anderes Beispiel:"Bin ich unreif, weil ich keinen Blumenkohl mag?"

nein. Alkohol und Blumenkohl ist zwar ein wenig anders :D -> etwas Blumenkohl schadet nicht unbedingt :D :D aber naja Alkohol hat nix mit erwachsen sein zu tun. Beim erwachsen tun gehört aber schonmal Alkohol mit dazu. Es ist absolut nix falsch daran es nicht zu mögen und ihn deswegen nicht zu trinken. Es ist trotzdem eine der gefährlichsten Drogen, obwohl sie legal ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTufo
17.10.2016, 22:14

irgendwie hab ich jetzt nach deinem Text voll bock auf ne Banane

0
Kommentar von Hulagurl16
17.10.2016, 22:39

Gönn dir 😄

0

Das stimmt nicht das hat nix mit der reife zutun. Deine freunde sind unreif wenn sie sowas sagen, jeder soll doch selber entscheiden was er mag und was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nur wenn deine freunde das meinen ist das nicht so sie wollen dich wahrscheinlich nur zum trinken bringen tu dir selber einem gefallen und lass dich nicht vom gruopenzwang besiegen und trink nicht wenn du es nicht willst.

Ich finde es sogar vernünftig nicht zu trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die machen das auch nur weil sie nicht wissen was man cooles zusammen machen kann, dabei gibt es viel cooleres. Du brauchst nicht Gedanken zu machen was die von dir denken. Mach wie du möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unreif, eher das Gegenteil.

Trozdem wird dich keiner verhaften wenn du mal ein Bier trinkst.

Pass nur auf mit dem hochprozentigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst mit 15 noch nicht mal trinken, also keine Sorge :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde 17 und trinke auch keinen Alkohol, das heißt keinesfalls das man unreif ist. Solche Freunde sind falsche Freunde bzw. richtige Idioten.
Freunde akzeptieren sich so wie sie sind.
Aber OK, wenn die selber 15 sind und schon trinken, kann man von denen nicht erwarten das die Gehirnzellen noch heile sind, da fragt man sich doch wer dann unreif ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat sein eigenen Geschmack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?