bin ich unfruchtbar, sex ungeschützt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  • Coitus interruptus (also das Beenden des Geschlechtsverkehrs vor dem Samenerguss des Mannes) ist keine auch nur ansatzweise wirksame Verhütung. Man muss immer davon ausgehen, dass Geschlechtsverkehr auch Samen überträgt, egal ob mit oder ohne Samenerguss. Verlasse Dich niemals auf Coitus interruptus.
  • Es kann sein, dass deine Fruchtbarkeit eingeschränkt ist, aber es kann auch einfach nur Zufall sein, dass du nicht schwanger geworden bist. Es kann natürlich auch sein, dass die Fruchtbarkeit deines Sexualpartners eingeschränkt ist.
  • Du solltest nicht wiederholt die Pille danach nehmen, sondern stattdessen sicher verhüten, falls du nicht schwanger werden möchtest. Lass dich von deinem Frauenarzt beraten zu Gynefix und Mikropille.

"Rausziehen" (Coitus Interruptus) ist NICHT sicher. Das ist absoluter Quatsch. So kam es schon zu vielen Schwangerschaften! Es gibt ja immerhin noch den Lusttropfen und ob er sich dann tatsächlich soweit unter Kontrolle hat, ist noch mal eine andere Frage! Sehr dumm und leichtsinnig, sich darauf einzulassen...

Ob du tatsächlich unfruchtbar bist, wird sich am besten beim FA abklären lassen.

someoneyouknow1 05.07.2017, 00:25

Ich weiss, dass es nicht sicher ist aber ich war damals erst 15 ich hatte keine Ahnung davon. Er hat sich schon wirklich unter Kontrolle aber wie gesagt ich möchte das nicht mehr

0
lewei90 05.07.2017, 00:42
@someoneyouknow1

Wenn du nicht mehr willst, dann lass es um Himmels Willen bleiben! Und auch mit 15 Jahren sollte man sowas eigentlich wissen. In dem Alter lernt man das eigentlich schon in der Schule (eher sogar früher!), wenn die Eltern schon nicht das Verantwortungsbewusstsein mitbringen, einen aufzuklären.

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:45

In meiner Kultur hat man kein Sex vor der Ehe deswegem wurde ich auch nicht aufgeklärt

0
lewei90 05.07.2017, 00:55
@someoneyouknow1

DU hattest nun aber Sex vor der Ehe. und auch in allen deutschsprachigen Ländern, die mir einfallen, hat man ziemlich sicher Biologieunterricht, wo man sowas lernt. 

Dass das in deiner Kultur so ist mag ja sein, aber das macht es solchen Männern nur noch leichter, Minderjährige zu missbrauchen. Nicht selten sind es ja dann Verwandte, Freunde oder Bekannte der Familie bzw. des Opfers. ZEIGE IHN AUF JEDEN FALL AN!!!!!

0

Deine Frage kannst du wohl oder übel nur mit deinem Gyn abklären. 

Was aber festzuhalten ist, ist, dass dein Sexpartner deine Naivität und wie du selbst sagst Unerfahrenheit ausgenutzt hat und dies ein riskanter Faktor darstellt. 

Überlege dir lieber nochmal, ob du mit so einem Typen Sex haben willst.. 

RayVin 05.07.2017, 00:28

vllt is es so aber vllt wusste er es ja selber nicht besser. nicht immer direkt solche schlüsse ziehen ohne genug infos

0
julesiju 05.07.2017, 00:32
@RayVin

Naja, sie schrieb ja selbst, dass sie die Unerfahrene war. Leider gibt es genug solcher Fälle, bei denen junge Mädchen ausgenutzt werden. Deshalb finde ich solche Schlüsse keinesfalls abwegig, sondern es wichtig, eben darauf hinzuweisen um evtl vor weiteren Problemen zu wahren. 

1
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:31

mir ist auch bewusst, dass er das ausgenutzt hat aber ich war erst 15 ich hatte mein erstes Mal mit ihm und habe auch sonst mit niemand anderem geschlafen also ist es mir schwer gefallen nein zu sagen. es fällt mir immernoch schwer

0
julesiju 05.07.2017, 00:34
@someoneyouknow1

Das versteht sicher jeder. Gerade am Anfang ist es schwer, sich selbst zu schützen und sich nicht "unter Wert zu verkaufen"... Aber genau das solltest du lernen: also lieber jetzt als zu spät oder gar nie. Du solltest dir bewusst sein, dass du in keiner Weise von irgendjemand abhängig bist. VA nicht von einem Sexualpartner, der dich evtl nixht ausreichend wertschätzt!

0
lewei90 05.07.2017, 00:38
@someoneyouknow1

Das ist dann natürlich dumm! 

Mal ein Beispiel aus meinem Freundeskreis: eine Freundin von mir schlief (mehrfach) mit einem wesentlich älteren Mann, der ihr sagte, er könne gar keine Kinder mehr zeugen. Ergebnis: ihr zweites Kind. Sie war damals wesentlich älter als du (deutlich über 20), aber leider immer schon recht naiv. 

Fazit: auf solche Aussagen sollte man sich niemals verlassen!

1
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:42

Das Problem ist wir sind es gewohnt ungeschützten Geschlechtsverkehr zu haben deswegen würde er erstrecht nicht verhüten wollen und eigentlich will ich garnicht weil wir nicht mehr zusammen sind er ist mein Ex freund sber wenn er dann Sex braucht meldet er sich wieder und ich kann nicht nein sagen es geht einfach nicht ich habs ein paar mal geschafft mich zu überwinden und zu sagen dass ich das nicht möchte dann hat er sich auch wieder nicht gemolden abrr dann meldet er sich wieder nach ein paar Monaten und es fällt mir so schwer

0
julesiju 05.07.2017, 00:45
@someoneyouknow1

Wenn du solche Probleme damit hast, Nein zu sagen, aber das ganze nicht mehr willst, ist es vllt eine Möglichkeit ihn zu sperren bei Whatsapp/Telefon u co. Das is zwar nicht gerade die ausgeklügelste Taktik aber vllt für den Anfang das richtige. Und wenn du dann deine Zeit ohne ihn durchatmen konntest, wirst du es auch schaffen dabei zu bleiben. Vllt kannst du eine enge Freundin mt ins boot holen, die dich unterstützt und bestärkt. Manchmal hilft eine kleine Erinnerung an gute Vorsätze für deren Umsetzung 

2

Extremes Glück oder du bist unfruchtbar. Spreche mal mit deinem FA darüber.

SeineTochter 05.07.2017, 00:24

Klar. man kann so geboren werden

0

Hallo someoneyouknow, 

Deine Frage kann Dir hier niemand konkret beantworten.

Beim Frauenarzt bist Du an der richtigen Stelle. Allerdings kann er Dir ebenfalls nicht sofort sagen, ob Du unfruchtbar bist.

Dazu gehören schon etliche Untersuchungen.

Wünsche Dir viel Glück.

Liebe Grüsse Lea

someoneyouknow1 05.07.2017, 00:34

Ich bin 17 wenn ich mich untersuchen lassen möchte werden meine Eltern davon erfahren? und was ist mit den Kosten?

1
lewei90 05.07.2017, 00:51
@someoneyouknow1

Warst noch nicht ein einziges Mal beim Frauenarzt? Dann wird es aber allerhöchste Zeit! Mach so bald wie möglich einen Termin. 

0
SchwarzwaldLea 05.07.2017, 01:34
@someoneyouknow1

@ someoneyouknow, 

Deine Eltern erfahren nichts, denn der Arzt unterliegt der ärztlichen Schweigepflicht ... auch wenn Du noch keine 18 Jahre bist.

Bezüglich der "Kosten" ... frag bitte Deinen Arzt ... denn auch das wird er wissen.

... ganz viel Glück gewünscht ...

2
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:54

Nein war nochnie, weil ich eben Angst hab, dass meine Eltern rauskriegen dass ich keine Jungfrau mehr bin

0
lewei90 05.07.2017, 01:20
@someoneyouknow1

Wenn ich das richtig sehe, finden sie das eh raus, wenn du heiratest und dann kein Blut auf dem Laken ist oder du vorher untersucht wirst (was ja auch vorkommt). Was meinst du, was dann los ist! 

Dein Arzt steht unter Schweigepflicht und darf deinen Eltern ohne dein Einverständnis gar keine Auskunft geben. Das ist bestimmt auch in Österreich und der Schweiz so.

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 01:22

Wir machen das nicht mit dem Blut auf dem Laken meine weiblichen Verwandten haben sich einfach alle vor der Hochzeitsnacht noch beim Arzt untersuchen lassen ob sie noch Jungfrauen sind und haben es dann so auf Papier "bewiesen"

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 01:22

Ok dankeschön muss dann nur noch wegen den Kosten abklären

0

1. Möglicherweise bist du oder er unfruchtbar. Das kann aber nur ein Arzt feststellen.

2. Ihr hattet mehr Glück als Verstand

3. Du hast bereits zu oft die Pille danach genommen und dadurch eine Unfruchtbarkeit ausgelöst.

someoneyouknow1 05.07.2017, 00:24

Ich hab die Pille nur 4 mal glaub ich genommen

0
lewei90 05.07.2017, 00:27
@Rendric

Eben! Die ist für NOTFÄLLE, nicht für "ich bin zu faul/zu dämlich zum Verhüten". Und das noch auf REGELMÄßIGER BASIS!

Das Ding ist eine Hormonbombe, die deinen ganzen Körper durcheinanderbringt! 

Kondome wäre billiger gewesen...

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:26

Ich war 15 ich wusste nicht wie oft man das nehmen darf und aufgeklärt hat er mich damals auch nicht!!

0
lewei90 05.07.2017, 00:31
@someoneyouknow1

ER muss dich auch nicht aufklären, das ist nicht seine Aufgabe. Wer Sex haben will, MUSS SICH INFORMIEREN!!!! Und gerade in dem Alter richtet die Pille danach mehr Schaden an, als dass sie gut tut. Manchmal muss ich mich wirklich wundern...

Mich wundert eh, dass dich keiner der Ärzte, bei denen du für das Rezept ja gewesen sein musst, über die Wirkung und die Risiken informiert haben soll. Und dass du offensichtlich auch nie beim FA warst. 

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:28

Wie gesagt ich war sehr jung und ich wollte das nicht

0
Rendric 05.07.2017, 00:32
@someoneyouknow1

Also um hier mal ein bisschen aufzuräumen:

Erstmal ist jeder für seine Verhütung verantwortlich und auch dafür, sich richtig zu informieren. Auch in dem Alter. Wer mit 15 Sex haben kann, kann wohl auch mindestens googeln.

Mittlerweile ist die Pille danach auch keine "Hormonbombe" mehr. Dennoch ist sie nur für den Notfall gedacht. Sie wirbelt natürlich immer noch Hormone und Zyklus durcheinander und kann auch schwerwiegende Nebenwirkungen haben.

Unfruchtbarkeit gehört NICHT dazu.

Solltest du unfruchtbar sein, liegt es also nicht daran ;-)

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:36

Ich hatte ja immer nach dem ich sie geholt habe ein Gespräch mit der Apothekerin und mir wurde nie gesagt dass sie Unfruchtbarkeit auslösen kann. Sie hat nur gesagt ich dürfte es nicht zu oft in kurzen Abständen einnehmen

0
lewei90 05.07.2017, 00:46
@someoneyouknow1

Das kann nicht gehen (zumindest nicht in DE). Bis letztes oder vorletztes Jahr MUSSTE man für die Pille danach zu einem Arzt, der ein Gespräch mit einem führte und dann ein Rezept ausstellte. Erst DANN konnte man das Ding in der Apotheke kaufen! Heute geht das aber direkt in der Apotheke.  

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:36

und woher willst du wissen ob ich mit 15 schon mein erstes Mal wollte oder nicht!!!

0
Rendric 05.07.2017, 00:39
@someoneyouknow1

Davon bin ich ausgegangen. Man geht davon aus, dass andernfalls eine Frage auch anders formuliert ist. Tut mir sehr leid, wenn es nicht so ist.

Ich hoffe, du hast im anderen Fall eine Strafanzeige erstattet.

Und wie ich schon geschrieben habe, kann die Pille danach keine Unfruchtbarkeit verursachen.

1
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:43

Er hat mich nicht vergewaltigt ich war einfach noch ein Kind und er hat mich sagen wir mal so mit Worten "gezwungen". Danke trotzdem für deine Antwort

0
lewei90 05.07.2017, 00:49
@someoneyouknow1

Das war dennoch eine Straftat, mindestens Nötigung und, je nach seinem Alter auch noch Missbrauch. Und du hast trotzdem all die Jahre weiter mit ihm geschlafen? Informiere dich am besten mal, wann sowas verjährt und zeige ihn an! Achja, du solltest SOFORT JEDEN KONTAKT zu diesem Mann abbrechen. 

0
someoneyouknow1 05.07.2017, 00:53

Wir waren ja zusammen, nur wollte ich kein Sex vor der Ehe aber er hat es immer wieder versucht und hat halt auf mich eingeredet, dass es nicht schlimm wäre, dass er bei mir bleibt. Es ist auch mehrmals "fast" dazu gekommen hab immer in der letzten Sekunde Nein gesagt er hats trotzdem versucht ein paarmal und dann ist es halt einfach passiert und danach waren wir 1 Jahr zusammen und danach hatten wir zwar Kontakt aber wir waren nicht in einer Beziehung wir haben nur miteinander geschlafen. Er ist nur 2 Jahre älter als ich

0
lewei90 05.07.2017, 01:17
@someoneyouknow1

Auch dass er "nur" 2 Jahre älter ist, macht da keinen großen Unterschied. Wenn du Nein sagst, er es aber trotzdem tut (oder auch nur versucht), ist und bleibt das MISSBRAUCH!!!

0

Das kann dir hier glaube ich niemand wirklich beantworten...vielleicht hattest du das was sich viele wünschen: Glück.

Geh auf alle Fälle zu deinem Frauenarzt, der kann dich besser und kompetenter beraten als die Community hier :)

someoneyouknow1 05.07.2017, 00:48

Ich bin 17 erfahren meine Eltern davon wenn ich zum Frauenarzt gehe und wer übernimmt die Kosten?

0
Melyna0608 05.07.2017, 00:57
@someoneyouknow1

Dein Arzt unterliegt der Schweigepflicht...alles andere musst du mit ihm oder/und der krankenkasse abklären

1

Hattest bestimmt bis jetzt immer Glück. Nächstes mal klappt bestimmt :D

Was möchtest Du wissen?