Bin ich überflüssig in meiner Familie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wow - klingt nicht gut, dürfte aber im moment nur ein eindruck deiner momentanen gefühlslage sein. du vermißt aufmerksamkeit und anerkennung deines beitrags innerhalb des familienverbandes.

das mag berechtigt sein, aber evtl. solltest du doch etwas geduldiger sein, bis sich bei euch alles richtig stabilisiert hat und sich eine gewisse routine in den familienalltag etabliert hat. dann wirst du deinen platz und deine anerkennung sicherlich finden.

patchwork-familien müssen sich zwangsläufig zusammenraufen. da ist nichts ungewöhnliches bei und du brauchst dir normalerweise keine gedanken machen.  :)

ps: überflüssig ist nur derjenige, der nichts beiträgt und nur nutznießt. das bist du doch nicht - oder?


Hmmm...Okay...

0
@Shadowgirl7

erst mal locker sehen und auch mal mit paps über dein problem reden. väter sehen so etwas nicht unbedingt, wenn man nicht signal gibt.  :)

0
@casala

thx. für`s sternchen. bekomme ich das jetzt, weil ich richtig lag, oder aus bequemlichkeit (damit die erinnerung von gf weg geht)  :)

0

Was möchtest Du wissen?