Bin ich übergewichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Du hast absolut Idealgewicht. Du hast es nicht nötig Dich mit diesem Thema zu beschäftigen und solltest es auch nicht tun, denn : Die Überzeugung zu dick oder gar fett zu sein kann bei normalgewichtigen Jugendlichen dazu führen, dass sie als Erwachsene tatsächlich übergewichtig werden.

Laut web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/15978198-fett-fuehlt-dick.html ( Link steht leider nicht mehr zur Verfügung.)

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo grauilou

Du bist weder zu dick noch zu dünn, laut deinem BMI von 17.63 bist du im Normalgewicht, welches bei deiner Größe und deinem Alter von 41-58 Kilo reicht.

Wie du siehst liegst du sogar ziemlich gut mitten drin, nicht nur im Mittleren Drittel sondern sogar fast punktgenau in der in der absoluten Mitte von 17.41, das wären etwa 47.5 Kilo, du hast also absolut keinen Grund dir wegen deines Gewichtes Sorgen zu machen.

Wenn du dir trotzdem zu dick vorkommst, mach einfach etwas mehr Sport, dann baust du Muskelmasse auf und wirkst anders, aber ess vor allem normal weiter das ist wichtig für das Wachstum in deinem Alter.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit bist Du wohlgemerkt im unteren Drittel des "Normalgewichtes".

Entsprechend Deines Alters und Deiner Körpergröße wäre eine Gewicht bis ca. 60 kg als normal anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkmalvet
05.02.2017, 21:36

Eigentlich nicht, er ist knapp über dem Mittelwert des Normalgewichtes.

0

Was möchtest Du wissen?