Bin ich trotzdem Familienversichert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du die Ausbildung abbrichst, musst du dich ja beim JobCenter melden. Falls du dort Leistungen erhältst, bist du selbst versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kostenlose Familienverischerung geht bis zum 23. Lebensjahr, solange du nicht gesetzlich oder z.B. über die Arbeitsagentur versichert bist.

Du darfst aber maximal einen Minijob ausüben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zu deinem 23. Lebensjahr bist du Familienkrankenversichert, auch wenn du nichts machst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ja.

Solltest aber z.B. nicht signifikant mit Geldverdienen anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, sind die Bedingungen für Kindergeld genauso wie für die Familienversicherung als Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du in der Familienversicherung bist denke ich ja

War meine Tochter auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?