Bin ich süchtig nach Videospielen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich habe in meiner Jugend auch viel gezockt und war viel im Internet und würde nicht behaupten, dass ich süchtig war. So lange du dein Umfeld und dich selbst nicht damit belastest, ist es keine Sucht. Ein Durchschnitt von einer guten 3 ist auch ok.

Würdest du jetzt die Schule schmeißen und nur noch zocken, dann würde ich schon sagen, dass du süchtig bist. Und Videospiele sind nicht schlimmer als Fernsehgucken oder ein Buch zu verschlingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du es ohne Probleme unterbinden kannst würde ich sagen das alles okay ist. In Sommer hab ich auch plötzlich anstatt 5-12 Stunden am PC meist Garkeine oder nur 1-2 verbracht. Ich hatte einfach besseres zu tun und habe sehr viel dem zocken vorgezogen. Ich denke das du es wenn du genug zu tun hättest auch hingekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bist du nicht. Nur weil man viel und gerne zockt, ist man nicht süchtig. Du hast ja geschrieben, dass du deine Freunde nicht vernachlässigst. Das würdest du tun, wenn du süchtig wärst. Schule läuft auch auch, also alles gut.

Süchtig wärst du, wenn du zocken vor alles andere stellen würdest würdest, wenn dir alles andere egal wäre. Wenn du wolltest, könntest du wahrscheinlich auch jederzeit aufhören, oder? Zumindest bis man langeweile bekommt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach Quatsch. Würde auch so lange zocken wenn ich die Zeit dafür hätte. Geht aber leider nicht da ich immer bis spät arbeiten bin.

Solange dein Soziales Umfeld nicht dadurch kaputt geht kannst du so viel Zocken wie du willst :) Macht ja auch spaß und ich viel besser als Fernsehen zu schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süchtig oder nicht!

auf alle Fälle spielst du zu lange u. jeden Monat ein Spiel, muß auch nicht sein!

nichts für ungut, aber wenn du dich auch um die Schule kümmerst, wann hast du dann überhaupt noch Zeit für soziale Kontakte, bzw. Freunde?

du mußt schlafen, essen, dich waschen usw.

Also ich hätte da keine Zeit mehr stundenlang zu spielen u. das andere alles nicht zu vernachlässigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANDKNO
18.02.2016, 18:33

wer sagt den das ich 4 std alleine zocke, mit Freunden spiele ich oft, schule brauch ich nix machen (lernen, üben etc) das läuft alleine und wie gesagt ich gucke kein bis kaum fernsehen und schlafen das ist doch wohl nicht dein ernst ich weiß nicht wie lange du schläfst aber mir reichen 6-7 std

0

Naja, süchtig machen dich 4 Std. zocken am Tag jetzt nicht unbedingt. Ist zwar nicht grade wenig, aber warum nicht. Ich spiele auch unglaublich gerne Videospiele und es mag vielleicht bescheuert klingen, aber Videospiele sind durchaus ein recht wichtiger Bestandteil meines Lebens. Es ist eben ein Hobby. Ein Weg um abzuschalten und zu entspannen. Ich gehöre jedoch nicht zu dieser Sorte, die nur Ballerspiele spielen und bloss darauf aus ist "Dinge" zu töten. Mir gefallen games mit guter Story, schöner Grafik und tollem gameplay. Meine Freundin sagt ich sei ein "anspruchsvoller Gamer" :D

Also, zocken ist ok. Mal mehr mal weniger. Solange deine Familie, Freunde und deine Schule/Arbeit dadurch nicht zu knapp kommt ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANDKNO
18.02.2016, 09:19

ich zocke alles ausser lol oder warcraft etc

0

Ich würde sagen nein

Sucht heißt für mich wenn du dich z.b. krank schreiben lasst um zuhause bleiben zu können um zu spielen

Keinen Kontakt mehr zu Freuden hast weil das spielen wichtiger ist

Ich würde sagen du spielst einfach nur sehr gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde sagen nein.. ich finde es generell immer dumm wenn Leute Zocker fürs spielen verurteilen. Manche gucken den ganzen Tag Fernsehen und gammeln ab und andere zocken lieber in der Zeit.
Dass jemand süchtig ist nach Fernsehen, sagt komischerweise niemand ;)
Also mach dir keine Sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist süchtig, wenn Du es nicht schaffst, Dein Zocken zu halbieren und in der übrigen Zeit für die Schule zu arbeiten.

Der Durchschnitt von 2,85 ist ja nicht so toll 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANDKNO
18.02.2016, 08:52

damit Schaft man den realschul abschluss locker

0
Kommentar von ANDKNO
18.02.2016, 09:20

tja ich habe ein Ausbildungsplatz bei Mercedes kfz mechatroniker

0

Was möchtest Du wissen?