Bin ich schwul oder normaler Ablauf der pubertät?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

hallo ;o ich bin zwar ein Mädchen aber so was ähnliches hatte ich auch ( bin 14) ich weiß zwar nicht genau ob das bei dir auch so is aber ich bin mir sehr sicher dass das bei dir nur ne Phase ist bei mir war das auch so ähnlich. warte ein bisschen ab und lenk dich ab. bei mir sind die Gedanken iwann wieder verschwunden ;o. das is einfach die Pubertät ;)

Hallo, das ist noch kein endgültiger Beweis, dafür, dass du schwul bist. In der Zeit der Pubertät hat man häufig merkwürdige Gedanken, wichtig ist nur, dass du dich gut fühlst. Lass deinen Gedanken einfach freien Lauf, es muss nicht sein, dass du schwul bist, es kann aber durchaus sein, aber selbst wenn ist das nicht schlimm. Bleib dir einfach selber treu,früher oder später wirst du noch bemerken, ob du größtenteils Frauen/Mädchen oder Männer/Jungen anziehend findest.

Klingt nach der Orientierungsphase, die so ziemlich jeder in der Pubertät mal durchmacht (wie du schon sagtest). Es kann natürlich sein, dass du tatsächlich schwul oder bisexuell bist, genau so wie du hetero sein kannst, aber das braucht noch seine Zeit, bis zu das sicher weißt, und es braucht noch einige Erfahrungen. Mit 14 kannst und musst du dir dessen noch gar nicht sicher sein :)

xCLASSICx 09.03.2014, 17:39

Was ist deine Vermutung nach meinem Angaben?

0
MiaSidewinder 09.03.2014, 17:43
@xCLASSICx

Naja, Homosexualität ist ein großes Diskussionsthema. Es gibt Leute die meinen, man wird hetero oder homosexuell geboren. Ich denke, man entwickelt mit der Zeit eine bestimmte Vorliebe, so wie man einen Musikgeschmack entwickelt oder einen Kleidungsstil. Und in deinem Alter sind sich die wenigsten schon so ihres Stils/Geschmacks bewusst, dass sie den nicht mehr ändern. Also, mach dir keinen Stress damit, du musst dich noch gar nicht festlegen. Lass es einfach auf dich zukommen; wenn du dich für ein Mädchen interessiert, versuch es mit ihr, vielleicht wird es Liebe. Kann aber genau so gut mit einem Jungen passieren, das kann dir keiner vorher sagen. Mach dich nicht mit dem Gedanken verrückt ;)

0

Hey, Gefühlchaos in der Pubertät ist völlig normal. Du kannst im Moment noch gar nicht wissen, ob du hetero, schwul oder bi bist. Das wird sich mit der Zeit rausstellen.

Nur eins ist sicher: Was immer du bist, du kannst es nicht ändern. Akzeptier dich, wie du bist.

Also erstmal: "ich bin m/14 und habe schon seit 4 Wochen Gedanken schwul zu sein". 4 Wochen ist nicht lang. Es gibt Phasen wo Menschen Jahrelang denken ,dass sie schwul sind und es trotzdem hinterher nachlässt.

Jetzt: Wenn man jemand des selben Geschlechts küssen will, dann heißt das nicht dass du schwul bist. Ich habe auch manchmal mit dem gedanken gespielt meine beste freundin zu küssen, da war ich 15. Ich habe da auch für ne weile gedacht, ich wäre bi-sexuel. Aber was das wirklich bedeutet schwul zu sein, das wirst du mit der Zeit noch lernen und dann denkst du sicher noch anders darüber. Und wenn nicht: Dann ist das auch nicht schlimm. Du kannst auch auf jungs stehen und ein mädchen mögen. Es gibt viele leute die (insgeheim) bi sind.

Ich persönlich denke aber, dass das eine ganz normale Phase ist.

LG

xCLASSICx 09.03.2014, 18:23

Danke!

0

Versuch dich zu ordnen und dir im klaren damit zu werden was du eig. willst.Es hört sich ganz normal an zumindest was du dort geschrieben hast .Warte einfach eine Weile und warte ab was passiert.

Es ist durchaus normal, beide Geschlechter interessant oder attraktiv zu finden, gerade in der Pubertät, wo man auf dem Selbstfindungsweg ist.

Du solltest dir keinen Stress machen, denn dein Herz wird dir irgendwann genau sagen, für wen du dich entscheidest.

Das ist total normal das ist sogar wissenschaftlich bewiesen. Auch mädchen finden andere mädchen hübsch und stellen sich vor wie es wäre ein mädchen zu küssen :D das ist bei manchen gar nicht bei manchenmehr :) jaja ich hab in sexualkunde gut aufgepass :D mach dir keine sorgen ;)

Ich würde das als ganz normal betrachten (bin zwar ein mädchen aber egal) und nicht gleich sagen das du schwul bist du bist ja noch jung und weißt vllt noch nicht ganz was du willst (alter hört sich das kitschig an O.o) vllt bist du ja bi oder so warte einfach ab was passiert

haha also ich bin ein Mädel auch 14 ist bei mir momentan genau das selbe Problem hängt wahrscheinlich aber auch einfach nur mit der Pubertät zusammen ist schon lustig meine mom meinte das sich das mit der zeit legt also viel glück :)

xCLASSICx 09.03.2014, 17:40

Danke :) machst du genau das gleiche durch? Wie ich es auch beschrieben hab?

0
xCLASSICx 09.03.2014, 17:47

Danke :-) so eine Antwort braucht man und nicht so eine wie die erste -_- :)

0

Mich würde mal interessieren, wie es jetzt ist? Hast du immer noch die Angst schwul zu sein oder hat sich das gelegt?

Was möchtest Du wissen?