Bin ich schwul brauche rat

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Im großen und ganzen ist es doch egal was man ist oder? Aber nach deiner Beschreibung würde ich auf mindestens bi tippen.
Du solltest aber nicht so sehr daran denken sondern einfach leben! Wenn du dich öfters in jungs verliebst dann ist das halt so..
Außerdem würd ich dir raten ein bisschen runter zu kommen oder würde es dich stören schwul zu sein?
Ich schätze einfach mal nein da du meintest auch schon mit Jungs Erfahrungen gesammelt zu haben.

Liebe Grüße Krissi ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

PS.: Ich kenne viele homo- bwz bisexuelle Menschen vielleicht kann ich dir ja auch sonst irgendwie helfen :) Also wenn was ist einfach anschreiben :)) Ich helf immer gern.

Mhh naja also wenn du genauso in die Mädchen verliebt warst wie jetzt in die Jungen, dann bist du wohl Bi. Wenn du bei den Frauen aber eher das gefühlt hattest dass es im vergleich zu den Männern kaum liebe war, bist du wahrscheinlich schwul.

Ein Bekannter von mir hatte auch erst eine Freundin, hat sich dann aber in einen Mann verliebt und hat dann halt gemerkt dass das mit der Frau keine richtige Liebe war.

ehrlich gesagt kann dir das niemand, außer du dir selbst, beantworten. schminkst du dich noch immer gern? man kann das natürlich nicht pauschaul sagen, aber männer/burschen, die sich gerne als frauen ''verkleiden'' sind transvestiten und wenn die dann als frau verkleidet/sich wie eine frau fühlen auf männer stehen, spricht man transsexuellen neigungen (wobei neigungen glaub ich das falsche wort ist).

natülich ist das umgekehrt genauso.

hoffe ich konnte helfen, bzw. hab dich nicht noch mehr verwirrt ^^

Du suchst krampfhaft eine Etikette für dich - reichst du dir selbst nicht?

Du bist du und deine Sexualität ist deine ureigene. Ist doch egal ob dich Männer oder Frauen antörnen, ob du mit einem Jungen schmusen oder ein Mädchen umarmen willst. Wichtig ist, dass du glücklich bist damit!

Spielt es eine Rolle, wie deine persönliche Spielart der Sexualität genannt wird?

Sieh zu, dass du deinem Bauch folgst und dass du glücklich wirst. Dass du niemandem (und besonders auch dir selbst!) nichts vorspielst. Und dass du nichts auf blöde Schubladen und Etiketten gibst. Du bist du und das ist gut so!

Hol erst mal Luft, sonst erstickst du und dann ists wurscht, was du bist :-p

Deine Entwicklung ist "normal", du bist "normal" und wenn du - zumindest im Moment - noch nicht eindeutig sagen kannst, ob dich Jungs oder Mädels mehr anturnen, dann ist das auch OK so. Es gibt Erwachsene (wobei ich vermute, du bist noch nicht erwachsen), die nciht wissen, was sie mehr anmacht - also brauchst du dich auch nicht zu entscheiden!

Sei einfach zusammen, mit wem es dir gefällt. Und wenn es mal ein Mädel und mal ein Junge ist - auch OK, dann bist du eben bi. Versuche dich nicht selbst in ne Schublade zu stecken... das erledigen andere schon für dich ;-)

blueslushiee 31.08.2012, 18:20

Find ich ne super Antwort :P DH

0

Fühlst du dich als Frau?- Wenn ja, dann bist du Transsexuell. Fühlst du dich sexuell eher von Männern angezogen? - Dann bist du unumkehrbar schwul!. Fühlst du dich sexuell eher zu Frauen hingezogen das bist du Hetero, und wenn du beide Geschlechter sexuell anziehend findest, dann bist du Bi. Viellecht bist du ja auch einfach Polysexuell, mit einem leichjten hang zur Trans-und Homosexualität, oder du bist Pansexuell, also eigendlich Bi, ohne dir Gedanken übers Geschlecht zu machen, evtl mit leicht transsexuellen Einflüssen.

DerStudent2012 28.08.2012, 19:14

Oder die Schublade in die man Ohnehin schon von anderen gesteckt wird ist total unwichtig und er kann Sex haben mit wem er will? (Beidseitiges Einverständnis natürlich vorausgesetzt)

0
Cupcakeloveri 28.08.2012, 19:15

ich fühle mich nicht als frau überhaupt nicht ich fühle mich wohl in meiner haut

0
help1and2more 28.08.2012, 19:21
@Cupcakeloveri

Meiner Meinung nach ist es für einen Selbst unwichtug, welche sexuelle Identität er sie hat. Hätte ich als Frau jetzt einfach Bock mit einer Frau zusammen zu sein, fann würd ich mir einfach eine suchen, mit dem wissen - nicht mehr hetero-, sonder bisexuell zu sein. Hat mein Bruder auch gemacht. Er war 3 Jahr mit seiner Freundin zusammen, und nachdem sie Schluss gemacht hat, ist er erstmal mit nem Kerl zusammen gezogen, die beiden hatten auch echt ne rundum starke sexuelle Beziehung, seitdem bezeichnet er sich als Bi.

0

Wir könnten einen Test machen!

kein wirklich schlimmer Yaoi... aber sag einfach (oder eben nicht) wie du reagiert hast^^

Cupcakeloveri 28.08.2012, 19:21

Ich mag boy love mangas und jetzt XD

0
melinia 30.08.2012, 23:03
@Cupcakeloveri

Jetzt könntest du schwul sein... Allerdings habe ich auch schon von nicht schwulen gehört, die das lesen.

Nun ja, meiner Meinung nach finde ich das vollkommen... nicht schlimm (God of Satzbau is in the house sag` ich euch XD)

Ich weis auch: Wenn ich ein Kerl wäre, wäre ich ganz sicher schwul.

Manchmal bin ich sogar ein bisschen enttäuscht, kein Kerl zu sein.

Allerdings fällt mir dann immer ein dass ich dann wahrscheinlich Ridwan hieß, und das wäre einfach schrecklich! (Ich mein Ridwan! Da hat man Ausländerfeindliche Menschen ja schon im Namen! Ich muss selsbt sagen dass ich Murat´s nicht ernst nehmen kann, und ich bin nicht Rassistisch!)

Egal... ich schweife ab. Wir könnten es ja einmal mit einem richtigen Yaoi versuchen?

Augenbraue Hochzie Nhaaaaa??

0

Als ferndiagnose: JA Und warum muss man so kleinlich sein und sich auch noch zu den Bi´s abgrenzen?

Sagen wir du bist eigentlich Schwul aber auf der Party XY lernst du ei Mädel kennen die du ausnahmsweise gar nicht schlecht findest. Außerdem ist sie wuschig auf dich.

Was tust du? Genau: Mitnehmen was geht ;-)

Cupcakeloveri 28.08.2012, 19:14

nein würde ich nicht ich finde frauen sexuell net attractiv

0
Cupcakeloveri 28.08.2012, 19:16
@DerStudent2012

ja villeicht ich will nur sicher sein es iss ja net so das ich mal nicht in ein mädchen verliebt war aber das schon seit jahren nicht mehr halt

0
Cupcakeloveri 28.08.2012, 19:16
@DerStudent2012

ja villeicht ich will nur sicher sein es iss ja net so das ich mal nicht in ein mädchen verliebt war aber das schon seit jahren nicht mehr halt

0

stehst auf beides so wies ausschaut.

Sopricht einiges dafür, aber wo ist das problem?

wenn man sich wie ein mädchen anzieht ist man ganz sicher nicht schwul ;)

Seit geraumer Zeit esse ich gerne Käse bin ich jetzt ein Käseliebhaber Aber auch Fleisch mochte ich sehr ich weiss nicht mehr was ich will auch Bananen spielten in meinem Leben früher eine gewisse Rolle Meine Frage ist jetzt darf ich jetzt kein Fleisch mehr essen Leider habe ich keine Tun... ähm Tante die mir immer sagt was ich denken soll bitte helft mir auch wenn ich zuwenige Satzzeichen verwende :-))

Dornpfaelzer 28.08.2012, 20:22

nein, was bist du heute aber auch sarkastisch drauf ^^

0
slimatnight 28.08.2012, 20:57
@Dornpfaelzer

Ich bin nicht drauf, ich hab dazu 'nen Kurs absolviert =:)

Und überhaupt, wer will das denn schon wissen. Also: "Bitte wasch dir die Hände und setz dich zu Tisch!" >:)

0
slimatnight 28.08.2012, 21:02
@slimatnight

Ganz abgesehen davon, dass, wenn gewisse Leute aus der Schublade gucken, in die man sie oder sie sich selber gesteckt haben, wirkllich niedlich aussehen seufz Leute kauft mehr Schubladen ...

0

Was möchtest Du wissen?