Bin ich schwul (13)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wie bist Du selbst für Dich auf diese Frage gekommen? Hat man Dich so beschimpft oder geärgert? Oder hat sich in Dir bei einer Situation ( Dusche, Schwimmbad oder allgemein ) ein Gefühl ergeben, dass Du zu der Annahme kommst, schwul sein zu können? Es ist ein Stück Selbstfindung; selbst zu versuchen, für sich herauszufinden, in welche Richtung man gehen möchte und was man für sich letztendlich als angenehm empfindet.
Angst musst Du zu diesem Thema nicht haben.
Wende Dich an eine Person Deines Vertrauens und sprich mit ihr darüber. Ich denke, dass Du so auf den richtigen Weg bist und vielleicht bald eine Antwort findest.

Alles Gute und viel Kraft dazu.

Liebe Grüße

Pewe

Hallo.     

Leider werden wir dir das nicht beantworten können denn es fehlen Infos von dir, was dich glauben lässt, das du Homosexuell bist.     

Selbst wenn du Homosexuell wärst, wäre daran nichts verwerfliches, das ist das normalste der Welt vor dessen du dich nicht schämen bräuchtest. Das einzige verwerfliche daran ist, die Haltung vieler Menschen zu dieser Neigung.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

wenn du auf jungs stehst; ja. das kann sich aber noch ändern.

Du bist ein 27-Ender aber warum solltest du schawul sein?

Keine Ahnung, das müsstest du selber wissen, Ob du Jungs oder Mädchen liebst...

Warum solltest du?

Das glaub ich auch und bin verzweifelt. Und bin auch 13

Ja bist du mein Sohn

Woher sollen wir das wissen das musst DU wissen!

Was möchtest Du wissen?