Bin ich schwanger wenn ich diese Anzeichen habe?

5 Antworten

Wenn deine Regel jetzt ausbleibt, kannst du einen Schwangerschaftstest machen.

Dann wirst du sehen: positiv oder negativ.

Ansonsten noch einmal zum FA und Blut abnehmen lassen. Sicher sind die Anzeichen jedenfalls nicht. Das erste sichere Anzeichen einer Schwangerschaft wäre das totale Ausbleiben der kommenden Regel.

Habt ihr vermütet oder nicht? Nimmst du die Pille oder nicht? Davon schreibst du nicht, also kann man hier im Internet nicht sagen, ob du schwanger bist oder nicht.

2

Nein wir haben nicht verhütet und ich nehme seit paar Monaten keine Pille mehr

0
  1. Hattest du ungeschützten Sex? Dann ist eine Schwangerschaft möglich.
  2. Ist deine Regel ausgeblieben? Dann ist eine Schwangerschaft sogar wahrscheinlich, aber nur wenn Punkt 1 zutrifft.
  3. Wenn Punkt 2 zutrifft, mach einen Test.

Alles andere ist Kaffeesatzleserei, du könntest auch PMS haben.

2

Beide Punkte treffen zu... Allerdings ist dies erst 1 Woche her.. Was ist PMS?

0
69
@lolelilo

Deine Regel ist seit einer Woche überfällig? Dan ist ein test auf jeden Fall aussagekräftig.

PMS ist das prämenstruelle Syndrom - viele Frauen fühlen sich in den "Tagen vor den Tagen" aufgeschwemmt, kriegen Pickel und schlechte Laune und manchmal auch vermehrten oder verminderten Appetit.

0
2
@Pangaea

Ich habe immer wieder solche Bauchschmerzen vor meinen Tagen.

0
69
@lolelilo

OK, dann mach einen Test, und wenn der negativ ist, bist du nicht schwanger.

0

Wenn du überfällig bist kann es sein , muss aber nicht ... vielleicht hast du Stress oder so , deine Periode verschiebt sich sogar vielleicht ... ich hab auch seit einer Woche Unterleib schmerzen aber Periode kommt einfach nicht ...ich hoffe das es so bleibt und ich schwanger bin , was bei dir bestimmt nicht der fall ist , du bist jung und es kann zu Verschiebungen der Periode kommen , warte ab 😋

2

Hallo

Ja meine Periode kommt nicht regelmässig, aber trotzdem wollte ich mal nachfrage bezw nachforschen, denn ich habe schlaflose Nächte deswegen. Es ist zwar erst eine Woche her aber ja. Ich wünsche dir viel Glück😘 lass es mich bitte wissen ob du nun schwanger bist oder nicht.

0
2

Ich habe wirklich momentan viel Stress aber ich weiss nicht ob das deswegen ist. Anfangs Monat nahm ich die Pilledanach deswegen verschiebt sich meine Periode um 5-7 Tage allerdings bin ich schon bei Tag 10....

Ich habe soooo Angst vorallem kann ich und mein Freund uns eine Abtreibung gar nicht leisten..

0
3

Du bist noch minderjährig da kostet die Abtreibung nichts , soweit ich es weiß , informiere dich einfach 🙂 ... lass dich nicht stressen und bleib ruhig 🙂 und ja ich geb Bescheid ... wie gesagt warte ab und mach zur Not n Test aber ich denke die Periode hat sich bei dir nur verschoben 🥰

1

Warum kommt meine Menstruation nicht?

Ich bin 17 und habe zurzeit ein Problem. Ich habe vor einer Woche meinen Freund eine geblasen und er ist in meinem Mund gekommen. Da es das 1. Mal ist, dass ich solche Erfahrungen mache, nehme ich die Pille nicht. Danach hab ich es in einen Taschentusch ausgespuckt und bin gleich ins Klo gegangen und habe meinen Mund ausgespült und meine Hände gewaschen. Allerdings habe ich mich gestern daran zurück erinnert, und festgestellt dass ich bevor ich meine Hände gewaschen habe, meine Blase erstmal entleert habe. Ist die Chance vorhanden, dass Spermien in meine Scheide gelangen konnten? Danach haben wir einen Film angeschaut und er hat mich mit seinen Fingern befriedigt. Ist da ebenfalls eine Chance vorhanden oder ist es wahrscheinlicher, dass die Spermien, die sich möglicherweise in seiner Hand noch befunden haben, in den 2h unfruchtbar werden? Vor paar Tagen habe ich ebenfalls anstatt meiner Mens für 3 Tage leichte braune Blutungen bekommen, die aber nicht sehr stark waren und eher schleimig waren (sorry für die Details). Ist es ein Zeichen einer Schwangerschaft oder werde ich nur paranoid?

...zur Frage

Angst schwanger zu sein trotz Pille und Periode?

Hallo :)

Also es ist so ich habe mega angst schwanger zu sein. Mein Freund und mein Umfeld haben mich darauf angesprochen, dass ich launischer bin, mir oft übel ist, ich kopfschmerzen habe und ständig müde bin, anfange zu zittern ect, was ja eigentlich typische schwangerschaftsmerkmale sind. :/

jedoch habe ich den ganzen monat meine pille regelmäßig genommen und nicht einmal vergessen. Im Monat davor jedoch habe ich meine pillenzeit um 1 Woche verlängert und dann trotzdem 1 Woche Pillenpause gemacht, wodurch sich der zyklus ja verschoben hat, was mich jetzt ziemlich verunsichert, ob das doch die Sicherheit beeinflusst hat.

hinzu kommt dass ich jetzt ein Ziehen im Unterleib habe und allgemein mega angst. Heute ist Dienstag und ich nehme seit gestern wieder die Pille. und letzte Woche hatte ich auch meine periode aber schwächer als sonst. Jedoch war sie dunkelrot und nicht hellrot.

naja ich weiß jetzt einfach nicht was ich machen soll, meine mutter hat mir zb erzählt, dass sie noch ihre periode in der ss hatte, was mich auch verunsichert hat. Könnte ich zum jetzigen Zeitpunkt schon einen Test machen? oder würde mein frauenarzt mir das schon sagen können?

danke fürs durchlesen LG :)

...zur Frage

Unbegründete Angst schwanger zu sein?

Also ich muss sagen ich habe sehr Angst schwanger zu sein auch wenn es kaum möglich ist also es fing damit an das ich eine lange pillenpause hatte und meine Pille dann wieder angefangen habe nach ca 2 Wochen nach dem Beginn der neuen Pille Petting gehabt ich muss sagen ich habe meine Pille nicht immer genau zur gleichen Zeit genommen manchmal waren da 3 Stunden Zeitverschiebung drinne das ist nun 4 Monate her ich habe Schwangerschaftstest gemacht 3 mal negativ und war beim Frauenarzt vor einer Woche und er meinte das müsste jetzt nun mehr als eindeutig sein das ich nicht schwanger bin ich habe aber seit gut einem Monat Probleme mit meinem Stuhlgang und Bauchschmerzen rund um Bauchnabel und Unterleib meine oeriode ist soweit normal und die Pille nehme ich weiter kann mir jemand vllt helfen meine Angst zu nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?