Bin ich schwanger trotz Pille wegen Antibiotika?

3 Antworten

Hallo,

Ich weiß ja das Antibiotika die Pillen Wirkung beeinflussen kann.

Dieser Satz beinhaltet ein ganz wichtiges Wort, nämlich "kann". Antibiotika können mit der Pille wechselwirken, das ist richtig, müssen sie aber nicht. Ob Wechselwirkungen zwischen der Pille und deinem Antibiotikum bestehen, erfährst du in der Packungsbeilage deines Antibiotikums.

Wenn Wechselwirkungen bestehen und du Geschlechtsverkehr ohne Kondom hattest, dann kannst du durchaus schwanger sein. Mache 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest.

und dann habe ich meine Tage eine Woche früher ein bisschen bekommen und dann wo sie kommen soll garnicht.

Unter Einnahme der Pille hast du keine "Tage", zumindest nicht im Sinne einer Periode. Du bekommst eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus und kann jederzeit ausbleiben. Blutungen außerhalb der Pause sind Zwischenblutungen, das sind vollkommen normale Nebenwirkungen der Pille.

Liebe Grüße

Geh einfach zum arzt der kann dir da helfen...Ansonsten mach einen Test ich glaube das war nach einer Woche bin mir aber nicht mehr sicher..steht aber drauf ab wann du den machen kannst

Hallo Eileenb17

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  aus  dem  Beipackzettel des  Antibiotikums, steht  unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  Beider Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Ein Schwangerschaftstest kann dir Sicherheit geben. Bei  einem  Bluttest ist  frühestens   9  Tage  nach der  Empfängnis  ein  sicheres Ergebnis   möglich. Mit  einem  Teststreifen bekommt   man  nach  14-19 Tagen  ein  Ergebnis. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille absetzen wegen Antibiotika?

Hallo zusammen.
Ich hatte von letzte Woche Mittwoch bis gestern meine pillenpause. Letzte Woche Montag hatte ich sex ohne Kondom. Er ist nicht in mir gekommen. Jedoch habe ich im Laufe der pillenpause eine Mandelentzündung bekommen und muss seid heute Antibiotika nehmen. Kann da was passieren? Ich weiß dass ich ungeschützt durch Antibiotika bin, bzw dass die Wirksamkeit der Pille nicht so hoch ist. Soll ich denn die Pille ganz normal mit dem Antibiotika weiter nehmen oder erstmal absetzen? Könnte ich schwanger werden?

...zur Frage

Pille gegen Antibiotika?

Leute ich bitte um eure Hilfe ich bin ziemlich verwirrt... Ich musste letzte Woche Antibiotika nehmen (Amoxicillin 1000) war gerade in der Pillenpause also keine Pillen genommen in der Zeit (Cedia 20) natürlich habe ich mich über Mögliche Wirkungen der beiden Tabletten informiert. In meiner Packungsbeilage der Pille waren viele Namen aufgeführt welche die Pille beeinflussen jedoch nicht das Antibiotikum welches ich nehme. Also habe ich mir zunächst keine Gedanken gemacht. Jedoch mache ich mir jetzt Gedanken weil ja im Antibiotika steht dass es die Wirkung der Pille beeinflussen kann. Was stimmt denn nun ....?

...zur Frage

beeinflussen antibiotika in fleisch die wirkung der pille?

hallo ihr lieben , habe vorhin im fernsehen eine reportage über antibiotika in schweine- und vor allem hühnchenfleisch gesehen . dort wurde auch gesagt , dass man erhebliche mengen antibiotika zu sich nehmen kann , wenn man das fleisch isst . und es wurde gesagt dass man bei hühnchen sogar fast immer davon ausgehen kann . jetzt stellt sich mir die frage : kann das die wirkung der pille beeinflussen ? weil die antibiotikas sind ja ganz normale , die auch wir menschen nehmen wenn wir krank sind und die beeinflussen die wirkung ja ..

...zur Frage

Schutz der Pille trotz Antibiotika?

Ich habe am Donnerstag meine letzte Pille genommen und musste von Freitag bis Sonntag Antibiotika nehmen. Am Donnerstag nehme ich wieder die erste Pille. Muss ich nun nur die erste sieben Pillen verhüten oder den gesamten Blister lang? Ich habe hierzu viele unterschiedliche Antworten gehört.

...zur Frage

Antibiotika Einnahme und schmierblutung -Schwanger?

Hallo, ich bin gerade etwas besorgt. Seit letzter Woche nehme ich antibiotika. Ich nehme zusätzlich die Pille. Da mein Arzt mir nichts gesagt hatte und ich es nicht wusste, hatte ich geschlechtsverkehr ohne Kondom. Habe erst im Nachhinein erfahren, dass Antibiotika die wirkung der pille beeinflussen kann. In der packungsbeilage des Antibiotika stand aber nichts darüber. Heute habe ich schmierblutung bekommen, aber meine Pillenpause fängt erst am Mittwoch an. Könnte es sein dass ich jetzt schwanger bin? Oder ist es ein Zeichen dafür dass ich nicht schwanger sein könnte? Glg

...zur Frage

Antibiotika im sperma pillenwirkung ?

Wenn man die Pille nimmt und jemanden oral befriedigt der Antibiotika nimmt besteht dann ein Risiko dass das sperma dass man schluckt die Pillen Wirkung beeinträchtigt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?